Zum Hauptinhalt springen

Enzklösterle war eine Reise wert!

Generalprobe geglückt

v.l.: Manuela und Daniel Xander sowie Astrid und Hans-Jürgen Gallo

Speyer. Am vergangenen Wochenende nutzten zwei Paare vom TSC Grün Gold Speyer das traditionelle Turnier in Enzklöstere als Generalprobe für die am Dienstag beginnenden German Open Championships in Stuttgart. 

Nach ihrem Aufstieg starteten Manuela und Daniel Xander bei ihrem ersten offiziellen S-Klasseturnier gemeinsam mit ihren Clubkameraden Astrid und Hans-Jürgen Gallo in der Senioren III-S Standardklasse.

Manuela und Daniel überzeugten in der Vorrunde und erreichten auf Anhieb das Semifinale. Dort belegten sie am Ende den 10. Platz.

Astrid und Hans-Jürgen schafften den Sprung ins Finale und verpassten mit zwei gewonnenen Tänzen ganz knapp den Turniersieg.

Text und Foto: TSC GrünGold