Zum Hauptinhalt springen

Franzi kehrt als Trainerin zu den KURPFALZ BÄREN zurück

Ketsch ist für sie immer noch ihre Heimat

Franzi kehrt als Trainerin zu den KURPFALZ BÄREN zurück

Ketsch. Nachdem bekannt wurde, dass Adrian Fuladdjusch die Bären zum Saisonende verlässt, konnte Geschäftsführer Armin Wagner zusammen mit seinem Geschäftsstellenleiter, Christian Lange, innerhalb von nur 14 Tagen eine Nachfolgerin finden.

Franziska Garcia-Almendaris, jetzt Steil mit Nachname, kehrt nach 13 Jahren zu den KURPFALZ BÄREN zurück. Von 2000 - 2008 trug sie das Bären-Trikot unter anderem auch in der 1. Bundesliga. Nach Stationen in Nürnberg, Thüringer HC, Leverkusen und zuletzt in Trier, beendete sie ihre Karriere 2015 und ist seitdem Trainerin.

Mit „Franzi“ kommt ein Ketscher Mädel zu den Bären zurück, die den Verein bestens kennt. Ketsch ist für sie immer noch ihre Heimat und wird es für die nächsten 2 Jahre auch in sportlicher Hinsicht sein.

Armin Wagner zur Verpflichtung von Franziska: „Ich freue mich riesig, dass Franzi nach Ketsch und zu den Bären zurückkehrt. Meine alten Kontakte waren sehr hilfreich bei der Suche nach einem Nachfolger für Adrian. Mit Franzi haben wir eine Trainerin verpflichten können, die die Strukturen und das Umfeld der KURPFALZ BÄREN sehr gut kennt.“

Herzlich Willkommen zurück Franzi!!!

Der Pressebär

Foto: Daniel Bamberger