Zum Hauptinhalt springen

Adler nehmen Moritz Elias unter Vertrag

Der 17 Jahre alte Stürmer stand die vergangenen vier Jahre für die Jungadler in der Schüler-Bundesliga und der DNL auf dem Eis

Moritz Elias Bild: AS Sportfoto / Sörli Binder

Mannheim. Die Adler Mannheim haben Moritz Elias für die kommenden drei Jahre unter Vertrag genommen. Der 17 Jahre alte Stürmer stand die vergangenen vier Jahre für die Jungadler in der Schüler-Bundesliga und der DNL auf dem Eis, sammelte in der abgelaufenen Saison zudem für die Nürnberg Ice Tigers erste Erfahrungen in der DEL.

„Mit Moritz haben wir ein weiteres Talent in unseren Reihen, dessen Entwicklung wir in den vergangenen Jahren sehr genau beobachten konnten. Mit seiner Torgefahr und seiner Geschwindigkeit bringt Moritz gute Voraussetzungen für höhere Aufgaben mit. Gleichzeitig weiß er, dass er in seinem Alter noch jede Menge Entwicklungspotenzial besitzt und weiter jeden Tag hart an sich arbeiten muss“, äußert sich AdlerManager Jan-Axel Alavaara zur Verpflichtung des Talents.

Elias, dessen zwei Jahre älterer Bruder Florian seit vergangenem Jahr zum Kader der Adler gehört, wurde in Augsburg geboren und wechselte 2017 zu den Jungadlern. Bei seinen 16 DEL-Einsätzen für Nürnberg sammelte der 1,70 Meter große und 73 Kilo schwere Linksschütze ein Tor und eine Vorlage.

Text: DIE ADLER MANNHEIM