Zum Hauptinhalt springen

Sport-Nachrichten

TOWERS verstärken Kader

Madison Wolf unterschrieb Anfang August den Vertrag

Speyer-Schifferstadt. TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verpflichtet Amerikanerin für die Saison 2020/21. Die aus Kohler, Wisconsin stammende Madison Wolf unterschrieb Anfang August den Vertrag und wird auf der Position Forward/Center spielen. In den letzten fünf Jahren spielte sie bei den Green Bay Phoenix (Horizon League, NCAA1), eins der renommiertesten College Programme der USA.

„Mit der Verpflichtung von Madison haben wir eine Spielerin gewonnen,
die unser junges Team sehr gut ergänzt, teamorientiert spielt, über eine
athletische Physis verfügt und das Potential hat, eine herausragende
Spielerin der der 2.DBBL zu werden“. Head Coach Julian Krieger,
sichtlich froh über den Vertragsabschluss mit der 1,90  großen
Basketballerin bereitet sich schon seit Wochen auf die Saison vor. Sein
Debüt, mit den neu formatierten TOWERS, wird mit dem  Auftaktspiel am
24.10.2020 in der Osthalle gegen Ludwigsburg beginnen. Bis dahin werden
noch viele Trainingseinheiten anstehen. Die jungen Talente um Krieger
arbeiten hart. Die Stimmung im Kader ist gut. Alle fiebern dem ersten
Anpfiff entgegen und es ist zu hoffen, das die Saison planmäßig beginnen
und ohne Unterbrechung durchgespielt werden kann.
Text: Michael Klingenburg
Photo: University of Wisconsin-Green Bay
Quelle:
https://greenbayphoenix.com/sports/womens-basketball/roster/madison-wolf/2749


Logo Archiv