Zum Hauptinhalt springen

Sport-Nachrichten

Auch für Innenverteidiger Kelly Botha geht es in die Verlängerung

Der FC Speyer 09 freut sich, eine weitere wichtige Personalie vermelden zu können

Speyer. Der FC Speyer 09 freut sich, eine weitere wichtige Personalie vermelden zu können: Innenverteidiger Kelly Botha (27) verlängert ligaunabhängig und bleibt auch über die Saison hinaus im Sportpark. Botha, der mit Kapitän Edonard Leposhtaku die bisherige Stamminnenverteidigung bildet, kam in 7 der 8 Oberliga-Begegnungen über die komplette Spielzeit zum Einsatz.

„Kelly ist aufgrund seiner gezeigten Leistungen ein absoluter Führungsspieler bei uns. Seine Körperlichkeit tut uns extrem gut. Vor allem im Bereich Spielaufbau hat er sich in der kurzen Zeit bis zur Unterbrechung enorm weiterentwickelt. Er hat mir gesagt, dass er sich sehr wohl fühlt beim FC. Wir freuen uns, weiter mit ihm arbeiten zu können", sagt Cheftrainer Dennis Will.

Text und Foto: FC Speyer 09 e.V.