Zum Hauptinhalt springen

„Dem Himmel so nah!“

Autogottesdienst in Landau an Christi Himmelfahrt

Landau. Eigentlich wären wir zu Himmelfahrt wieder im Kirchenpavillon gewesen. Das geht aber nur mit Sicherheitsabstand und maximal 60 Teilnehmenden. 
Warum nicht ins Autokino gehen? 

In 250 Auto passen mehr Menschen für einen zentralen Stadtgottesdienst. Gerne haben wir das Angebot des Autokinos Landau angenommen, einen Autogottesdienst auf dem neuen Messplatz zu feiern. 

Im Auto dem Himmel nah zu sein, das wird bestimmt ein einmaliges Erlebnis an Christi Himmelfahrt, 21. Mai 2020 um 11.00 Uhr (Einlass ab 10 Uhr) beim Zeitvertreib im Autokino in Landau. Dekan Volker Janke (Stiftskirche), Pfarrer Stefan Müller (Queichheim) und Gemeindepädagogin Constanze Harant laden Sie herzlich ein. Die Musik kommt von Mitgliedern der Bläserkantorei Landau unter Leitung von Landesposaunenwart Christian Syperek – mit dem entsprechenden Abstand natürlich.
Der Gottesdienst wird auf eine 70qm große LED Wand übertragen, das Tonsignal wird über UKW Frequenz ins Autoradio übertragen. Diese wird vor Ort bekannt gegeben.
Die Tickets können kostenfrei unter zeitvertreib-pfalz.de unter Tickets „Kino“ reserviert werden. Bitte beachten sie die dort genannten Bedingungen bezüglich der maximalen Personenzahl pro Fahrzeug.  Text und Bild: Protestantisches Dekanat Landau