Zum Hauptinhalt springen

Oberbürgermeisterin Seiler als Stellvertreterin im Vorstand des Städtetages

"Ich freue mich auf meine Tätigkeit im Vorstand des Städtetages" sagte Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler

Die Vollversammlung des rheinland-pfälzischen Städtetags hat Oberbürgermeister Stefanie Seiler heute in Mayen einstimmig als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender des Gremiums ist Michael Ebling, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz. 

„Die Zusammenarbeit der Städte in Rheinland-Pfalz ist enorm wichtig, um kommunale Interessen in Richtung Land und Bund vertreten zu können. Ich freue mich auf meine Tätigkeit im Vorstand des Städtetages und den wichtigen Austausch mit meinen Kolleginnen und Kollegen, von dem Speyer mit Sicherheit profitieren wird“, so Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zu ihrer Wahl. 

Der Städtetag Rheinland-Pfalz ist die Vereinigung der 31 mittleren und größeren Städte des Landes, darunter die zwölf kreisfreien und die acht großen kreisangehörigen Städte. Insgesamt repräsentiert der Verband etwa 40  Prozent der Bewohnerinnen und Bewohner des Landes Rheinland-Pfalz.

Text: Stadt Speyer Bild: pem