Zum Hauptinhalt springen

Mehr Service für Fahrradfahrer

CDU startet Initiative im Ausschuss für Tourismus und Stadtmarketing

Beispiel aus der Eifel

Speyer. 2020 stiegen die Umsätze in der Fahrradbranche gegenüber dem Vorjahr um 60%. Laut Statistischem Bundesamt stehen in 90% aller Haushalte ein Fahrrad.

Die Deutsche Bahn beförderte im Fernverkehr 2019 52% mehr Fahrräder als 2013. "Die Entwicklung ist klar: Fahrräder sind selbst beim Tourismus etabliert. Deshalb freuen wir uns sehr, dass sich auf Initiative der CDU schon bald der Service für Fahrradfahrer aus Speyer und Fahrradtouristen in Speyer verbessern wird", so Axel S. Sonntag, Mitglied im Ausschuss für Tourismus und Stadtmarketing.

Dabei könnte es in absehbarer Zeit auch bei uns solche "Rad-Reparatur-Stationen" oder Luftstationen geben.

Vielen Dank an die Stadtverwaltung, die bereits die entsprechenden Förderanträge bearbeitet.

Text: CDU Ortsverband Speyer-Ost