Zum Hauptinhalt springen

Marlene Dietrichs Diamantring für 7.877 Euro versteigert

Das goldene Unikat der Hollywooddiva geht an einen Bieter aus Speyer

Baden-Baden.  7.877 Euro: Mit diesem Erlös endete am Montagabend die Versteigerung eines diamantbesetzten Goldrings der Filmikone Marlene Dietrich unter www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal. Das wertvolle Unikat, das aus dem Nachlass des Hollywoodstars stammt und in den 90ern von Filmproduzent Bernd Eichinger erstmals ersteigert wurde, sicherte sich ein Bieter aus Speyer: „Den Ring schenke ich meiner Frau zum Geburtstag, denn sie ist ein riesiger Fan von Marlene Dietrich und hat sich sofort in das Schmuckstück verliebt", so der glückliche Auktionsgewinner.

United Charity, Europas größtes Charity-Auktionsportal, erhielt den Ring von Susanne Steiger, bekannt aus der ZDF-Sendung „Bares für Rares". Der gesamte Auktionserlös kommt Steigers Herzensprojekt zugute, der Katholischen Jugendagentur Köln, die verschiedene Jugendhilfeprojekte umsetzt.

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke sowie Treffen mit Prominenten für Kinder in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als 7,7 Millionen Euro erzielt. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in Projekte und Einrichtungen, die bedürftige Kinder unterstützen. United Charity, Presse