Absage der Charity Night 2022

Der Round Table 63 Speyer sagt die Comedy Charity Night 2022 ab und informiert über Spendensammlung zugunsten eines Kinderdorfes in Haiti

Die Box kostet 20 € und ist seit dem 18.12.2012 bei Intersport Scheben Speyer erhältlich.

Speyer. Nach über einem Jahr der Planung und Vorbereitung hat sich Round Table 63 Speyer entschieden, die Charity Night 2022 abzusagen. Die aktuellen Entwicklungen der Covid 19-Fallzahlen zeigen: die Gefahr, selbst bei höchsten Hygienevorkehrungen, einen Beitrag zu Verbreitung des Virus zu leisten ist zu groß – eine Abschätzung der genauen Lage für die Beteiligten derzeit nicht möglich.

Die Charity Night wird daher leider nicht am 22.01.2022 stattfinden können.

Der Round Table 63 Speyer sieht in dieser Entscheidung den einzigen vernünftigen und verantwortungsvollen Weg und hat diesen gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern gewählt, die dem Club nun im Jahr 2023 die Treue halten.

Der Sinn und Zweck der Speyerer Charity Night sind hilfsbedürftige Kinder. In 2022 beabsichtigte RT 63 mit den Einnahmen die Lebensmission Haiti unterstützen.

Die Lebensmission Haiti versorgt als gemeinnütziger Verein getragen durch Ehrenamtliche und Hauptamtliche, Kinder in Haiti mit Obdach, einer guten Ernährung und sehr guten Schulbildung.

Diese Kinder benötigen nach wie vor Unterstützung, jetzt vielleicht mehr denn je. Daher hat sich RT 63 erneut dazu entschlossen, die „Charity Night Glücksbox“ in neuer Auflage mit verändertem Inhalt zu verkaufen.

Diese wird mit einer Überraschungsflasche aus dem Hause Bassermann von Jordan und einem Round Table Glas gefüllt sein. Des Weiteren erhält jede 10. Box ein Freiticket für die kommende Charity Night!

Die Box kostet 20 € und ist seit dem 18.12.2012 bei Intersport Scheben Speyer erhältlich.

Text und Logo: Round Table 63 Speyer