Zum Hauptinhalt springen

Sanierung Karlsruher Straße

Bürgerinformation am Mittwoch, 22. Januar, 18 Uhr, im Palais Hirsch

Schwetzingen. Die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt beginnen Anfang März / Vergabe der Bauleistungen am 29. Januar im Gemeinderat

Weitgehend abgeschlossenen sind die Planungen für die geplante Sanierung der Karlsruher Straße. Die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt sollen in der 1. März-Woche beginnen. Am 29. Januar wird der Gemeinderat über die Vergabe der Arbeiten beschließen.

Nach dem Termin vom 16. Juli letzten Jahres lädt die Stadt Schwetzingen jetzt für 22. Januar zu einem 2. Bürgerinformationstermin ein.

Die Vertreter der Stadt und der beteiligten Ingenieurbüros wollen Bürgerinnen und Bürger, auch die direkt betroffenen  Anwohner und Eigentümer zu den geplanten Abläufen informieren und die aufkommenden Fragen beantworten. Ein Themenschwerpunkt bildet die Leitung des Verkehrs mit den vorgesehenen Umleitungsstrecken.“

Text und Wappen: Stadtverwaltung Schwetzingen