Kuratorinnenführung: Nachtschwärmer

Am Sonntag, 1. Juli 2018, um 15 Uhr

Ludwigshafen: Besucherinnen und Besucher haben am Sonntag, 1. Juli 2018, um 15 Uhr im Wilhelm-Hack-Museum die Gelegenheit, einen vertieften Einblick in das aktuelle Kabinettstück "Nachtschwärmer" zu erhalten. Kuratorin Julia Nebenführ führt durch die Ausstellung, die mit Grafiken von Edvard Munch und Henri de Toulouse-Lautrec bis hin zu Arbeiten von Max Beckmann, George Grosz sowie Heinrich Campendonk präsentiert, wie Künstlerinnen und Künstler in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die amüsanten Abendstunden in den Metropolen mit all ihren Licht- und Schattenseiten thematisieren. Die Kosten sind im Eintrittspreis von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, enthalten.

Kontakt:
Wilhelm-Hack-Museum, Berliner Straße 23, 67059 Ludwigshafen am Rhein,

Stadt Ludwigshafen am Rhein, Presse