Zum Hauptinhalt springen

Neue Corona Fälle

37 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt - Neue Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

37 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

Im Landkreis Germersheim gibt es Stand Dienstag, 24. März 2020, 15 Uhr, 37 positiv getestete Personen. Die Personen kommen aus den Städten Wörth und Germersheim sowie den Verbandsgemeinden Hagenbach, Rülzheim, Bellheim, Jockgrim, Lingenfeld und Kandel.

 

Coronavirus: Neue Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

Nach aktuellem Stand (24. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 57 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße positiv auf das Coronavirus getestet und an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. Zwei Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, fünf Personen aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, acht Personen aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, neun Personen aus der Verbandsgemeinde Herxheim, zwei Personen aus der Verbandsgemeinde Landau-Land, vier Personen aus der Verbandsgemeinde Maikammer, neun Personen aus der Verbandsgemeinde Offenbach und 18 Personen aus der Stadt Landau.