Landauer Weihnachtscircus verlängert Gastspiel!

Landauer Weihnachtscircus verlängert und spielt ein weiteres Wochenende wegen überwältigender Publikumsresonanz

Gruppenfoto Weihnachtscircus / C. Fischerkeller

Circus bei Nacht: Weihnachtscircus / K. Weber

Landau. Es kommt nicht oft vor, dass ein Circus sein Gastspiel verlängert. Und bei speziellen Gala-Produktionen wie dem Landauer Weihnachtscircus ist es noch ungewöhnlicher. Und dennoch: Dieses Jahr gibt es eine Verlängerung!

Nach anfänglich eher schwachem Besuch hat sich beim Weihnachtscircus nach den Feiertagen die Lage stabilisiert. „Wir merkten vor allem das Fernbleiben von Vereinen, Firmen und auch Busreisegruppen, die normalerweise an den Abenden das Zelt füllen. Dafür hat uns aber unser Familien-Publikum an den Nachmittagen nicht im Stich gelassen.“, so Produzent und Direktor Jakel Bossert. Trotz Corona sei man bisher mit einem blauen Auge davongekommen. Marketingleiter und Pressechef Hans-Ludwig Tillner münzt das Ganze ins Positive um: „Gerade bei den jungen Familien, Omas und ihren Enkeln und auch Einzelpersonen haben wir gespürt, wie sehr sie die zweieinhalb Stunden Unterhaltung im Circus genossen haben. Nach fast zwei Jahren Corona-bedingtem Stillstand in allen Freizeit- und Unterhaltungsbereichen wieder an einem Life-Event teilhaben zu können, hat da alle Sinne sichtlich wiederbelebt.“

Die durchweg positive Resonanz der Besucher – noch nie gab es laut Bossert und Tillner so viele persönliche Danksagungen und begeisterte Mails nach den Vorstellungen – hat die Circus-Macher bewogen, den Menschen der Region ein weiteres Wochenende Freude zu bereiten. Nach einer kurzen Pause für alle Beteiligten heißt es ab Freitag nochmals für sechs Vorstellungen „Manege frei!“.

Los geht’s am Freitag, 7. Januar, mit einem Familientag und halben Preisen auf allen Plätzen bei den Vorstellungen um 15 und 19 Uhr. Weitere Vorstellungen folgen am Samstag und Sonntag, ebenfalls jeweils um 15 und 19 Uhr. Zur Abschiedsvorstellung um 19 Uhr unter dem Motto „Last Farewell“ gibt’s noch einmal Tickets zum Sonderpreis.

Die Circuskasse auf dem Messegelände ist ab Donnerstag wieder täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Darüberhinaus gibt es Tickets bei allen Vorverkaufsstellen mit Reservix-Service und online über den Ticket-Shop auf der Webseite des Weihnachtscircus oder in Facebook. Rheinpfalz-Card-Besitzer erhalten 5% Nachlass auf die Eintrittspreise.

Weitere Informationen:

Landauer Weihnachtscircus

eine Produktion der Bayerischer Volkscircus UG (haftungsbeschränkt)

In der Herget 12, 66955 Pirmasens

Tel. 0 63 31 / 4 74 45, Fax 0 63 31 / 4 77 89

E-Mail: info(at)nospamlandauer-weihnachtscircus.de

Text: Landauer Weihnachtszirkus