Zum Hauptinhalt springen

Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“

Südpfälzer Verwaltungschefs unterstützen Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ der Round-Table-Familie

Unterstützen die Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ mit eigenen Paketen und einer Spende von 1.500 Euro (v.l.n.r.): Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Landrat Dietmar Seefeldt und Landrat Dr. Fritz Brechtel

GER/LD/SÜW. Für leuchtende Kinderaugen zur Weihnachtszeit: Auch in diesem Jahr reist der „Weihnachtspäckchenkonvoi“ zu bedürftigen Kindern in Rumänien, Bulgarien, Moldawien und der Ukraine. Die bundesweite Aktion der Round-Table-Familie sammelt in Deutschland Geschenkpakete und bringt diese per LKW-Konvoi in entlegene und ländliche Regionen der vier osteuropäischen Länder. Dafür haben Ehrenamtliche unter anderem in der Stadt Landau sowie den Landkreisen Germersheim und Südliche Weinstraße Geschenke für den „Weihnachtspäckchenkonvoi“ gesammelt. Auch die drei Verwaltungschefs Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Landrat Dietmar Seefeldt und Landrat Dr. Fritz Brechtel unterstützen die Aktion – mit eigenen Paketen und einem Spendenscheck über 1.500 Euro aus Mitteln der Sparkassenstiftungen Südliche Weinstraße und Germersheim-Kandel.

OB Hirsch, Landrat Seefeldt und Landrat Brechtel danken den südpfälzischen Organisatorinnen und Organisatoren für deren Einsatz, der in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie besonders aufwendig und wichtig war. „Selbst in diesem Krisenjahr, in dem wir auf vieles verzichten mussten und weiterhin müssen, leben wir hier in der Südpfalz zum Großteil im Überfluss. In Osteuropa haben viele Kinder nicht so viel Glück und sie trifft die Corona-Krise besonders hart. Mit der Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ können wir dafür sorgen, dass diese Kinder in Rumänien, Moldawien, Bulgarien und der Ukraine ihre Sorgen zumindest zu Weihnachten kurz vergessen können“, so die Verwaltungschefs.

Der Weihnachtspäckchenkonvoi setzt sich in diesem Jahr am Samstag, 5. Dezember in Bewegung. Wer die Aktion noch unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende tun. Informationen dazu und zum Weihnachtspäckchenkonvoi gibt es unter www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de.

Gemeinsame Pressemitteilung der Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße und der Stadt Landau in der Pfalz; Foto: Stadt Landau