Zum Hauptinhalt springen

Neues aus Hockenheim

OB-Verabschiedung kam Nothilfefonds zu Gute - Benefizverkauf der Aquaducks für Ciara ab 11. September - Öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses am 16. September

Die Aquaducks warten ab 11. September im Aquadrom auf ihre neuen Besitzer.

OB-Verabschiedung kam Nothilfefonds zu Gute  

Der bisherige Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Hockenheim, Dieter Gummer, verwaltete im Laufe seiner Amtszeit einen Nothilfefonds. Die von ihm auf Spendenbasis eingeworbenen Mittel kamen Bürgerinnen und Bürgern in besonderen Notlagen zu Gute. Auf Wunsch des früheren OB Dieter Gummer konnten die Teilnehmer seiner Verabschiedung in der Stadthalle Hockenheim für diesen Nothilfefonds spenden. Dabei kamen Finanzmittel in Höhe von 2.500 Euro zusammen. Damit warb der ehemalige OB Dieter Gummer in seiner 15-jährigen Amtszeit knapp 20.000 Euro Spendenmittel für den Nothilfefonds ein. Über die Verwendung der Mittel wird noch entschieden.

Benefizverkauf der Aquaducks für Ciara ab 11. September

Anlässlich zur Ersterwähnung Hockenheims im Lorscher Codex vor 1250 Jahren hat das Aquadrom im Juli und August die Aktion „Finde die Aquaduck“ durchgeführt. Dabei wurden 1.250 Quietsche-Enten im Stadtgebiet versteckt. Diese können nun ab dem 11. September 2019 für einen guten Zweck im Aquadrom erstanden werden.

Das vor kurzem stattfindende Benefizschwimmen für Ciara brachte das Team vom Aquadrom auf die Idee, die Enten für diesen guten Zweck zu verkaufen. „Bereits beim 24-Stunden-Schwimmen haben wir uns aktiv eingebracht und die Aktion ´#letsgetciarawalking´ unterstützt“, berichtet Bäderleiter Gregor Ries. „Wir hatten das Bad 24 Stunden geöffnet, unser Personal war vor Ort und wir haben die Becken für die Benefizschwimmer zur Verfügung gestellt. Wir möchten der kleinen Ciara, die regelmäßig zu uns ins Bad kommt, gern noch weiter unterstützen. Daher haben wir beschlossen, die ´Aquaducks´ zu verkaufen und den Erlös zu 100 Prozent an Ciara zu übergeben. Wir freuen uns, wenn wir dabei viel Unterstützung bekommen.“

Sammler und Liebhaber können daher die Enten mit Jubiläumsaufdruck ab 11 Uhr im Aquadrom erwerben. Der Erlös des Verkaufes geht in vollem Umfang an die kleine Ciara aus Hockenheim und der Aktion ´letsgetciarawalking´. Die Gelben Enten sind für zwei Euro, alle anderen farbigen Enten sind für zehn Euro im Aquadrom zu erstehen.

Öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses am 16. September 

Am Montag, dem 16. September 2019, 17 Uhr, findet im Bürgersaal des Rathauses eine Sitzung des Ausschusses für Technik, Umwelt und Verkehr statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: 

  1. Besucherfragen 

  2. Pestalozzi Turnhalle - Sanierung von Leimbindern, Vorlage: 60.1/2019/060 

  3. Bauhof Dachsanierung- Dachabdichtungsarbeiten, Auftragsvergabe, Vorlage: 60.2/2019/047 

  4. Pestalozzi Grundschule - Auftragsvergabe Architektenleistungen Brandschutzmaßnahmen, Vorlage: 60.1/2019/062 

  5. Raumluftmessungen Hubäcker Schule und Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium, Vorlage: 60.1/2019/064 

  6. Grundschule Plus, Lüftungsinstallationsarbeiten – Auftragsvergabe, Vorlage: 60.1/2019/065 

  7. Grundschule Plus, Aufzugsanlage – Auftragsvergabe, Vorlage: 60.1/2019/067 

  8. Grundschule Plus, Gerüstbauarbeiten – Auftragsvergabe, Vorlage: 60.1/2019/069 

  9. Information über den Scoping-Termin zum geplanten Sand- und Kiesabbau im Gewann Entenpfuhl, Vorlage: 60/2019/485 

  10. Mitteilungen der Verwaltung 

  11. Anfragen aus der Mitte des Gremiums           

Alle interessierten Bürger sind zur Sitzung herzlich eingeladen.

Text und Bild: Stadtverwaltung Hockenheim