40 Jahre Lisa Fitz

Die bayrische Urgewalt gastiert mit ihrem Jubiläumsprogramm in Hockenheim

Bildrechte: Lisa Fitz

Hockenheim. Sie kann auf 4000 Sologastspiele zurückblicken und hat um die 200 Songs geschrieben. „Dauerbrenner- das große Jubiläumsprogramm“ ist das 16. Kabarettprogramm der Kabarett-Ikone Lisa Fitz – aber ganz sicher ist sie nicht, ob´s nicht doch mehr waren.
Mit unerschöpflicher Energie, einer über 40 Jahre währenden Vita des Erfolges mit jährlich 100 Gastspielen in ebenso vielen Städten hat die stets attraktive Lisa Fitz immer noch großen Spaß am Kabarett und an der Musik – wie auch ihre begeisterten Zuschauer in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Lisa Fitz gastiert nun mit „Dauerbrenner“ am Freitag, 18. März 2022 in der Stadthalle Hockenheim. 

Als Enfant terrible, Aufklärerin, Rocklady, Bürgerschreck und Politikum belebte und bereicherte Lisa Fitz seit ihrem Karrierebeginn als Senkrechtstarterin die TV- und Medienlandschaft, inspirierte und provozierte, absolvierte unzählige Talkshows, TV-Sendungen und Interviews. Und sie sei, meint sie rückblickend, in 40 Jahren sicher auch in die eine oder die andere Falle getappt. „Irren gehört zum Erfolg!“
Die Zuschauer dürfen sich auf Aktuelles zum Zeitgeschehen, intelligentes Kabarett, Best-of-Klassiker, Songs zur Gitarre freuen. „Klassisch in der Form, stark in der Botschaft und immer mit eigenem Stil.“

2019 wurde Lisa Fitz mit dem Bayrischen Verdienstorden ausgezeichnet, 2015 mit dem Kabarett-Ehrenpreis des Bayerischen Fernsehens. Sie erhielt u. a. den Deutschen Kleinkunst-preis, den Sigi-Sommer-Taler und die Ludwig-Thoma-Medaille.

Lisa Fitz entstammt der legendären, weitverzweigten Künstlerdynastie Fitz, war Pionierin des Frauenkabaretts, brachte als erste Frau ein Soloprogramm mit eigenen Texten auf die Bühne und schickte die Frauenbewegung mit Witz und Verve auf den Weg. Sie studierte Musik, Ballett, Schauspiel und klassische Gitarre, bevor sie nach vielen Auftritten ihre ersten Soloprogramme in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft präsentierte. Dem breiten Publikum wurde sie durch Auftritte in Fernsehshows, TV-Filmen und Kabarett-Sendungen bekannt. Auf der Bühne steht Lisa seit dem 10. Lebensjahr.   

Beim Besuch des Kabarettabends von und mit Lisa Fitz erhält jeder Besucher zur Begrüßung ein Glas Sekt vom Team der Stadthalle Hockenheim und des Restaurant Rondeau.

Information: Karten für Lisa Fitz „Dauerbrenner – das große Jubiläumsprogramm“ am Freitag, 18. März 2022 um 20 Uhr gibt es zum Preis von 23,50 bis 31,50 Euro beim Kartenvorverkauf der Stadthalle Hockenheim, Telefon 06205 / 21-1012, per E-Mail: tickets(at)nospamstadthalle-hockenheim.de , im Internet unter: www.stadthalle-hockenheim.de  sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Die Veranstaltung wird nach der am Veranstaltungstag geltenden Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg durchgeführt.
Die Stadthalle bittet Gäste und Besucher folgendes zu beachten: 

Für die Kontrolle der Nachweise ist genügend Zeit beim Einlass in die Stadthalle einzuplanen.  / lj