Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus der Stadt Frankenthal

Mini-Olympiade Zuhause

Sport, Spiel und Spaß per Video

Der Veranstaltungsflyer

Frankenthal. Bei der Mini-Olympiade dürfen Kinder zwischen vier und 12 Jahren normalerweise in der Sporthalle Am Kanal ihren Spaß an Bewegung und ihr sportliches Können unter Beweis stellen. Pandemiebedingt kann die Veranstaltung auch in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Stattdessen hat der städtische Bereich Sport gemeinsam mit Leander Flöry und Till Orfgen aus dem Ski-Club Frankenthal drei Videos mit sportlichen Übungen gedreht, bei denen jeder von Zuhause aus mitmachen kann. Sie eignen sich für das Training alleine oder zu zweit und haben verschiedene Schwerpunkte: Aufwärmen, Ausdauer und Kraft. Alle Videos sind auf dem YouTube-Kanal der Stadtverwaltung „Stadt Frankenthal“ und unter www.frankenthal.de/miniolympiade zu finden.

Foto oder Video einsenden und gewinnen

Wer einen zusätzlichen Anreiz zum Mitmachen braucht, kann ein Video oder Foto oder Video von sich selbst beim Sporteln an anita.karolus(at)nospamfrankenthal.de schicken. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine kleine Überraschung. Mitgeschickt werden muss eine Einverständniserklärung, die im Flyer auf der Website zu finden ist und in den Kindertagesstätten, Schulen und im Einzelhandel verteilt wird. Weitere Informationen erteilt Anita Karolus per E-Mail oder unter 06233 89-527.

Text und Flyer: Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz)