Erneut Vandalismus auf dem Hauptfriedhof Frankenthal

Wer Verdächtiges beobachtet hat wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Frankenthal zu melden.

Frankenthal. Nachdem bereits am vergangenen Wochenende Toiletten auf dem Hauptfriedhof mutwillig zerstört wurden, kam es an diesem Wochenende erneut zu Vandalismusschäden.

Dieses Mal wurden in der Damentoilette die Tür eingetreten, Fliesen abgeschlagen und Deckenpanele zerstört. Die Toiletten können zwar wieder genutzt werden, es stehen jedoch in den nächsten Wochen noch Reparaturarbeiten aus.  

Wer Verdächtiges beobachtet hat wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Frankenthal zu melden. Der Kommunale Vollzugsdienst ist außerdem erreichbar unter 0171 33 03 92.

Text und Bild: Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz)