Zum Hauptinhalt springen

Wanderung an den Kreisgrenzen

Gemeinsame Wanderung mit den Landräten Clemens Körner und Hans-Ulrich Ihlenfeld

Wandergruppe der letzten Landratswanderung im Mai 2019.

Ludwigshafen. Zu seiner 18. Wanderung lädt Landrat Clemens Körner (Rhein-Pfalz-Kreis), diesmal mit seinem Amtskollegen aus Bad Dürkheim, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, am Samstag, 19. Oktober 2019, ein. Zu dieser gemeinsamen Wandertour an ihren Kreisgrenzen sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Geplant ist eine Wanderung im Bereich Lambsheim und Gerolsheim.

Um 14 Uhr treffen sich alle Beteiligten und Mitwanderer am Lambsheimer Weiher. Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Von dort aus geht es über die Felder Richtung Gerolsheim. An der Winzergenossenschaft Palmberg ist eine Pause eingeplant. Die Erhebung bietet einen schönen Blick auf die umliegenden Ortschaften. Danach geht es zurück nach Lambsheim zum Abschluss am Weiher. Die Wanderung endet ungefähr um 18 Uhr und beinhaltet eine Wegstrecke von rund 12 km im vorwiegend ebenen Gelände.

Neben dem Stamm von Mitwanderern der Landratswanderungen, die sich über die Jahre hinweg gebildet hat, freuen sich die Landräte Clemens Körner und Hans-Ulrich Ihlenfeld immer wieder über die rege Beteiligung und auch über neue Wanderer und Interessierte. Es ist eine einfache und abwechslungsreiche Möglichkeit, die Landkreise mal auf ganz andere Art und Weise kennenzulernen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für eine bessere Planung wird um Anmeldung unter 0621 5909 3560 oder unter esther.scheurer@kv-rpk.de bis spätestens 17. Oktober 2019 gebeten. Text und Foto: KV Rhein-Pfalz-Kreis