Zum Hauptinhalt springen

Bienenleben

Buchvorstellung der prominenten Köchin Sarah Wiener: „Bienenleben – vom Glück, Teil der Natur zu sein“

Ludwigshafen. „Am Schicksal der Bienen ist all das zu beobachten, was das Beziehungsgeflecht Mensch – Tier – Pflanze ausmacht.“ Sarah Wiener, Köchin, Nachhaltigkeitsikone, Biobäuerin und Imkerin entführt Interessierte in die faszinierende Welt der Bienen, die ein maßgeblicher Indikator für die Gesundheit unseres Lebensraumes sind. Ihr Credo: Bienenvölker sind komplexe Persönlichkeiten, sie verfügen über spezifische Charaktere und Eigenschaften und sie können uns lehren, wie ein funktionierendes Gemeinwesen mit Werken wie Solidarität, Vertrauen, Arbeitsteilung und Demokratie entsteht. Sarah Wiener nimmt das Publikum mit auf eine abenteuerliche Reise durch den Lebenszyklus eines Bienenvolkes und beschreibt, welche Bedeutung das Imkern und die Beschäftigung mit den Bienen für sie haben.

Das Buch erscheint am 15. März 2019 und schon am Sonntag, 24. März 2019,19 Uhr, stellt Sarah Wiener in der Friedrich-Ludwig-Jahnhalle in Bobenheim-Roxheim ihr Buch vor.

Kreisbeigeordneter Manfred Gräf und Bürgermeister Michael Müller laden herzlich zur Buchvorstellung ein. Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro sind bei der Gemeindeverwaltung Bobenheim-Roxheim erhältlich. Nähere Informationen unter 06239 939 110 oder -1109. Rhein-Pfalz-Kreis, Presse; Foto: Aufbau Verlag