Frankenthal:Entwarnung

Eine Katwarn-Meldung wurde seitens der Feuerwehr Frankenthal um 9:11 Uhr ausgelöst und gegen 11.15 Uhr aufgehoben

Entwarnung in Frankenthal: Der Produktaustritt (Titandioxyd) konnte zeitnah durch die Feuerwehr gestoppt werden. Die nachfolgenden Messungen der Feuerwehr um das Werksgelände herum ergaben keine Auffälligkeiten. Sollten sich aufgrund des Produktaustritts Verunreinigungen an Fahrzeugen und weiterem zeigen, bitte direkt Kontakt mit der Firma Renolit 06233 3210 (Korrektur) aufnehmen.

 Die Sperrungen (Mörscher Straße und Breitscheidstraße (ab Nordring bis Foltzring)) sind aufgehoben, Ausnahme ist die Franz-Nissl-Straße.

 Am Montagmorgen, 29.8., sollten Anwohner auf Grund eines Produktaustritts bei einem chemischen Unternehmen (Renolit)  in Frankenthal im näheren Umfeld der Franz-Nissl-Straße (Veldenstraße, Nachtweideweg, Foltzring) vorsorglich Fenster und Türen geschlossen halten. Das ist grob der Bereich zwischen Hauptfriedhof und OstparkBad (Hallenbad) sowie zwischen Polizei und OstparkStadion.

Ein Aufenthalt im Freien sollte vermieden werden.

 Eine Katwarn-Meldung wurde seitens der Feuerwehr Frankenthal um 9:11 Uhr ausgelöst. Die Entwarnung erfolgte gegen 11.15 Uhr.

Sobald nähere Informationen fest stehen: www.frankenthal.de 

Frankenthal. Aufgrund eines Produktaustritts bei einem chemischen Unternehmen in Frankenthal sollen Anwohner im näheren Umfeld der Franz-Nissl-Straße (Veldenstraße, Nachtweideweg, Foltzring) vorsorglich Fenster und Türen geschlossen halten. Das ist grob der Bereich zwischen Hauptfriedhof und OstparkBad (Hallenbad) sowie zwischen Polizei und OstparkStadion.

Ein Aufenthalt im Freien sollte vermieden werden.

Aus diesem Grund kommt es gerade zur Vollsperrung der Mörscher Straße und Breitscheidstraße (ab Nordring bis Foltzring). Bitte das Gebiet weiträumig umfahren.

Eine Katwarn-Meldung wurde seitens der Feuerwehr Frankenthal um 9:11 Uhr ausgelöst. Sobald nähere Informationen fest stehen: www.frankenthal.de 

Text und Karte: Pressestelle Frankenthal (Pfalz)