Zum Hauptinhalt springen

Übungen der Bundeswehr

In den nächsten Wochen führt die Bundeswehr mehrere Übungen im Landkreis Südliche Weinstraße durch.

Landau. In den nächsten Wochen führt die Bundeswehr mehrere Übungen im Landkreis Südliche Weinstraße durch.

Am 24. Mai ist von 5 Uhr bis 18 Uhr ein Orientierungsmarsch mit einer Stärke von 10 Soldaten, sowie drei Fahrzeugen vorwiegend in den Verbandsgemeinden Maikammer, Edenkoben und Landau-Land geplant. 

In der Nacht vom 29 Mai auf den 30. Mai wird es einen Orientierungsmarsch in den Verbandsgemeinden Edenkoben und Annweiler von rund 40 Soldaten, sowie drei Fahrzeugen geben.  

Vom 6. Juni bis 7. Juni wird die Bundeswehr mit rund 110 Soldaten und mehreren Fahrzeugen im Gebiet des Landkreises Südliche Weinstraße zur Durchführung der Militärpatrouille des Luftwaffenausbildungsbataillons Germersheim üben. Die Übungen werden vorwiegend in den Verbandsgemeinden Edenkoben und Maikammer stattfinden.

Text: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße