Zum Hauptinhalt springen

Kindertagesstätte Pleisweiler-Oberhofen geschlossen

Alle Kontaktpersonen werden durch die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes telefonisch kontaktiert

SÜW. Die Kreisverwaltung hat in Abstimmung mit der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern ab sofort die Schließung der Kindertagesstätte „Waldgeister“ in Pleisweiler-Oberhofen angeordnet, um die potenzielle weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die Schließung erfolgt bis einschließlich Mittwoch, den 21. Oktober 2020. Ein Kind, das die Kita besucht hat, wurde positiv auf COVID-19 getestet. Das Testergebnis ist heute beim Gesundheitsamt eingegangen.

Das Kind besuchte die Einrichtung zuletzt am 7. Oktober. Für die Kontaktpersonen innerhalb der Kita wird die Quarantäne bis einschließlich 21. Oktober 2020 angeordnet, die Dauer Quarantäne berechnet sich dabei ab dem letzten Kontakt mit der infizierten Person plus 14-Tage.

Alle Kontaktpersonen werden durch die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes telefonisch kontaktiert, in Quarantäne versetzt und aufgefordert, eine Testung durchzuführen. Die Leitung der Kindertagesstätte wurde über die Maßnahmen in Kenntnis gesetzt und wird die Eltern vorab informieren.

Die Kontaktnachverfolgung der jeweiligen Kontakte dauert aktuell noch an.

KV Südliche Weinstrasse, Presse