Zum Hauptinhalt springen

Im Landkreis Südliche Weinstraße lebt es sich am besten

ZDF-Zeit Studie „Wo lebt es sich am besten?

Landrat Dietmar Seefeldt

Landau. Im Rahmen der ZDF-Zeit Studie „Wo lebt es sich am besten? – Die große Deutschland-Studie“ ist der Landkreis Südliche Weinstraße als Topreiter in Rheinland-Pfalz platziert worden. Deutschlandweit liegt der Landkreis Südliche Weinstraße auf Rang 17 von 401 Landkreisen und kreisfreien Städten.

Das Ergebnis errechnet sich aus diversen Indikatoren aus den Bereichen Arbeit und Wohnen, Gesundheit und Sicherheit sowie Freizeit und Natur.

Landrat Dietmar Seefeldt: „Ich freue mich, dass die hervorragende Lebensqualität in unserem wunderschönen Landkreis in der ZDF-Zeit Studie sozusagen auch von außen bestätigt wird. Hervorzuheben ist im Landkreis SÜW die unterdurchschnittliche Schulabbrecherquote und eine niedrigere Verschuldung der öffentlichen Haushalte im Vergleich zum Durchschnitt des Bundesgebietes. Weiterhin punktet der Kreis durch große Erhohlungsflächen pro Einwohner, ein überdurchschnittliches Vereinsangebot und dem großen Angebot an Restaurants, Cafés und Bars“.

Alle Daten der gestern von der Prognos AG für ZDF-Zeit veröffentlichten Studie sind unter www.deutschland-studie.zdf.de abrufbar.  Text und Foto: KV Südliche Weinstrasse