Zum Hauptinhalt springen

Auf zum Service 4.0 im Handwerk!

Einladung zum kostenfreien Vortragsabend für Handwerksbetriebe – jetzt anmelden

Christoph Krause vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Germersheim. Handfeste Beispiele aus der Praxis, ein fantastisches Netzwerk und Erfahrung aus weit über 100 Gewerken des deutschen Handwerks gepaart mit Speaker-Qualitäten, das ergibt Christoph Krause vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, der im Rahmen des WirtschaftsForums Landkreis Germersheim alle interessierten Vertreter aus Handwerksbetrieben am Mittwoch, 21. November 2018 um 19 Uhr, mitnimmt auf eine Reise durch Erfolgsprojekte der digitalen Transformation im Handwerk.

Das diesjährige WirtschaftsForum findet statt in Kandel, Kultursaal der Stadthalle (1. OG), Schulgasse 3. Der Eintritt ist frei (Anmeldung erforderlich).

Durch die Digitalisierung werden die Karten für Handwerksbetriebe neu gemischt. Märkte erhalten neue Spielregeln, Branchengrenzen verschwinden, Geschäftsmodelle ändern sich. Das Handwerk und seine Mitarbeiter stehen vor ganz neuen Herausforderungen. Wer erfolgreich bleiben will, muss umdenken und die Chancen der Digitalisierung nutzen. Christoph Krause vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk zeigt an faszinierenden und erfolgreichen Praxisbeispielen aus dem Handwerk, wie der Digitale Wandel zur Chance wird. Die Zuschauer erleben ein Ideenfeuerwerk, das zum #EinfachMachen anregt.

Veranstalter des Abends ist die Wirtschaftsförderung des Landkreises Germersheim in Kooperation mit der Handwerkskammer der Pfalz. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail unter wifoe(at)nospamkreis-germersheim.de oder telefonisch unter 07274/53-218. Weitere Informationen im Internet: www.kreis-germersheim.de/wifoe unter „Aktuelles zur Wirtschaftsförderung“. Text und Foto: KV Germersheim; Fotograf: Stefan Veres