Zum Hauptinhalt springen

Speyer - kurz und knapp

Winterpause für die Wasserzapfstellen auf dem Friedhof - Sperrung des Fußwegs im Woogbachtal

Winterpause für die Wasserzapfstellen auf dem Friedhof

Ab der ersten Novemberwoche (KW 45) werden die rund 70 Wasserzapfstellen und Brunnen auf dem Speyerer Friedhof witterungsbedingt abgestellt und stehen bis zum Frühjahr 2020 nicht mehr zur Verfügung. Auch die Gießkannen werden eingelagert.

 An den zwei Winterzapfstellen (am Friedhofsbüro und an der WC-Anlage am Eingang Landwehrstraße) kann jedoch weiterhin - auch bei Frost - Wasser entnommen werden. Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten an der WC-Anlage Wormser Landstraße, kann auch dort wieder frostsicher Wasser entnommen werden.

Sperrung des Fußwegs im Woogbachtal

 Im Woogbachtal befinden sich im Uferbereich 15 große Pappelstumpen, die ab dem 04.11.2019 abgefräst werden. Für die Arbeiten ist eine Dauer von zwei Tagen vorgesehen. In dieser Zeit wird der Fußweg jeweils abschnittsweise ab der Theodor-Heuss-Straße in Richtung Dudenhofen gesperrt. Voraussichtlich ab dem 06.11.2019 wird der Fußweg wieder wie gewohnt zur Verfügung stehen.  

Stadt Speyer, Presse