Zum Hauptinhalt springen

PM-International feiert 25-jähriges Jubiläum

World Management Congress in der SAP Arena Mannheim mit 13.000 Teilnehmern/Vorstellung einer Weltneuheit: FitLine Omega 3 Vegan mit der einzigartigen microSolve® Technologie.

Rolf und Vicki Sorg auf der Gala im Schloss Schwetzingen.

Rolf und Vicki Sorg im Schwetzinger Schlossgarten

Rolf und Vicki Sorg beim World Management Congress in der SAP Arena Mannheim

Flaggenparade beim World Management Congress in der SAP Arena Mannheim

Rolf Sorg beim World Management Congress in der SAP Arena Mannheim

Präsentation der neuesten Unternehmensinnovation durch den wissenschaftlichen Leiter Dr. Tobias Kühne

FitLine Omega 3 Vegan mit der einzigartigen microSolve® Technologie.

Speyer. Die in Speyer ansässige PM-International AG feiert Geburtstag: Eine zweitägige Veranstaltung im Schloss Schwetzingen und in der Mannheimer SAP Arena markiert das 25-jährige Jubiläum eines der weltweit führenden Direktvertriebsunternehmen für Gesundheit, Wellness und Beauty. Rund 13.000 Gäste, Partner und Angestellte aus aller Welt sind der Einladung des Unternehmens gefolgt.

Eine Abendgala im Schloss Schwetzingen läutete das Jubiläumswochenende am  Freitag ein, am Samstag folgte der World Management Congress in der Mannheimer SAP Arena. In seiner Rede betonte Firmengründer und Aufsichtsratsvorsitzender Rolf Sorg die Teamleistung hinter dem weltweit wachsenden Unternehmen und präsentierte eine klare Zukunftsvision. 

„25 Jahre PM-International, das sind 25 Jahre Leidenschaft für Premiumqualität, Top-Performance, Innovation und Produktsicherheit. Ich bin sehr stolz auf unseren Erfolg, den wir in erster Linie unseren Kunden, Teampartnern und Mitarbeitern zu verdanken haben. Sie haben uns vertraut und sind mit uns gewachsen – viele bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten. Ohne ihren engagierten Einsatz wäre unser Unternehmen nie zu dem geworden, was es jetzt ist. Dafür bin ich sehr dankbar. Aber ich möchte mich nicht zurücklehnen, denn Stillstand ist Rückschritt und die Direktvertriebsbranche befindet sich nach wie vor global im Aufschwung. Ich will die Geschichte von PM-International weiterschreiben und sehen, wie unsere Produkte, unser Konzept und die Menschen dahinter auch künftig Wohlbefinden und Perspektiven auf der ganzen Welt schaffen“, so Rolf Sorg.

Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war die Präsentation der neuesten Unternehmensinnovation durch den wissenschaftlichen Leiter Dr. Tobias Kühne: FitLine Omega 3 Vegan mit der einzigartigen microSolve® Technologie. Das rein pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel mit angenehmem Geschmack wird aus Mikroalgen statt des herkömmlich verwendeten Fischöls hergestellt. Weiterhin informierte PM-International Charity Botschafterin Vicky Sorg über die neuesten Entwicklungen in der langfristigen Charity-Kooperation mit der NGO World Vision, darunter das Ziel, die Zahl der Kinderpatenschaften bis Ende des Jahres auf 1.800 zu erhöhen. Fesselnde Showeinlagen rundeten das Festprogramm ab.   

Rolf Sorg gründete PM-International 1993 im Rheinland-Pfälzischen Limburgerhof. 2003 wurde das europäische Logistikcenter am Standort Speyer eröffnet. Über 40 Länder bedient das Unternehmen von hier aus weltweit mit seinen Premiumprodukten. Auch strategisch und ökonomisch sind die Weichen für die nächsten 25 Jahre gestellt. Momentan weitet PM-International seine Tätigkeit auf dem asiatischen Kontinent aus und arbeitet an weiteren Produktinnovationen, unter anderem durch eine strategische Zusammenarbeit mit dem Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST).

Über PM-International AG

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt hochwertige, selbst entwickelte und größtenteils patentierte Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika der Eigenmarke FitLine® im Premiumsegment. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene! Von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den TÜV SÜD ELAB überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines OR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen. Dies bietet derzeit kein Wettbewerber.

Weit mehr als 400 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft – viele Kunden nutzen FitLine® regelmäßig, darunter auch zahlreiche Spitzenathleten. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen unter anderem mit dem Deutschen, dem Österreichischen und dem Polnischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und dem Luxemburgischen Basketballverband (FLBB).

Weltweit vertreibt PM-International seine Qualitätsprodukte in über 40 Ländern. 2017 betrug der Gesamtumsatz der PM-Gruppe 632 Millionen US-Dollar.

Weitere Infos unter www.pm-international.de

Text und Bild: PM-International AG