Zum Hauptinhalt springen

PM-International erhält Le Fonti Award 2021

Rolf Sorg: „Diese Auszeichnung ist eine große Ehre und Anerkennung unserer Innovationsstrategie.

Rolf und Vicki Sorg zusammen mit PM-International Management Mitgliedern bei der Gala.

Speyer. PM-International Gründer & Vorstand Rolf Sorg wurde mit dem Le Fonti Award 2021 als CEO des Jahres für Innovation in den Bereichen Beauty & Healthcare ausgezeichnet. Die 11. jährliche Preisverleihungsgala fand im exklusiven Principe di Savoia Hotel in Mailand, Italien, statt. Im Rahmen der Veranstaltung erhielten die erfolgreichsten Unternehmen aus über 125 Ländern die renommierte Auszeichnung. 

„Sie alle haben uns gezeigt, wie man Herausforderungen meistert und siegreich aus ihnen hervorgeht“, so Moderatorin Manuela Donghi, Kanalleiterin von Le Fonti TV. Der italienische nationale Fernsehsender ist eine bekannte Informationsquelle für finanzielle, wirtschaftliche und rechtliche Themen. Er hat über 10 Millionen regelmäßige Zuschauer. Jedes Jahr wählt das wissenschaftliche Komitee von Le Fonti gemeinsam mit einem Team engagierter Rechts-, Wirtschafts- und Finanzjournalisten aus über 120 Ländern weltweit die Gewinner aus den verschiedenen Kategorien der Le Fonti Awards aus. Die Kategorie ‚Innovation‘ ist dabei immer ein Indikator für Markttrends, moderne Geschäftslösungen und kreative Produktentwicklung.

Rolf Sorg: „Diese Auszeichnung ist eine große Ehre und Anerkennung unserer Innovationsstrategie. Als Direktvertriebsunternehmen entsteht unser Erfolg durch die Innovation, die Führungsstärke und das Engagement aller unserer Vertriebspartner. Diese Auszeichnung geht an sie alle.“ 

Die Jury bezeichnete das „kontinuierliche globale Wachstum von PM-International als Anbieter von Premium-Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetikprodukten“, sowie „die starken Führungsqualitäten von Rolf Sorg, der stets auf Qualität und Innovation setzt“ als Hauptmotivation für ihre Entscheidung. 

Die PM-International AG ist eines der weltweit größten Direktvertriebsunternehmen in den Bereichen Gesundheit, Fitness und Schönheit. Das 1993 gegründete Unternehmen entwickelt und vermarktet patentierte Premium-Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika der Eigenmarke FitLine®. Mehr als 700 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher verkauft und das Unternehmen ist in mehr als 40 Ländern vertreten. 

Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) stellt die Kernkompetenz des Unternehmens dar: Es bringt die Nährstoffe genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene, von innen und außen. PM-International forscht seit über 20 Jahren im Bereich der Bioverfügbarkeit, sowohl mit einem eigenen Team von wissenschaftlichen Experten aus den Bereichen Ernährung, Zellforschung und Lebensmitteltechnologie, als auch im Rahmen von Kooperation mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen wie dem Luxembourg Institute of Science and Technology, der Fachhochschule Oberösterreich und der Technischen Universität Wien.  

Neben der kontinuierlichen Innovation in der Produktentwicklung trieb PM-International den digitalen Wandel entscheidend voran und nimmt damit eine Vorreiterstellung die Zukunft seiner Branche ein. Rolf Sorg: „Wir sind sehr dankbar, dass wir in der aktuellen Situation wachsen und uns weiterentwickeln können, und wir nehmen nichts davon als selbstverständlich hin. Wir haben die Herausforderung angenommen und durch innovative Business-Tools weiteres Wachstum geschaffen.“ Daraus resultierte ein weltweites Umsatzwachstum von 52% der PM-International Gruppe im Jahr 2020, sowie von bislang fast 43% in 2021. 

Über PM-International AG

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt unter der Eigenmarke FitLine® hochwertige und größtenteils patentierte Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen und außen. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene! Von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den TÜV SÜD ELAB überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen. Dies bietet derzeit kein Wettbewerber. 

Über 700 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft. Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus über 60 Disziplinen und 30 Nationen vertrauen auf FitLine Nahrungsergänzungsmittel und FitLine ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen mit dem Deutschen, Österreichischen, Polnischen und Kanadischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Europastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OPS), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und anderen mehr. 

Weltweit vertreibt PM-International seine Premiumprodukte in mehr als 40 Ländern. 2020 betrug der Gesamtumsatz der PM-Gruppe 1,7 Milliarden US-Dollar. 

Text und Foto: PM International AG