Zum Hauptinhalt springen

PM-International AG mit BDD Unternehmenspreis sowie NachhaltigkeitsPreis ausgezeichnet

In der 54-jährigen Geschichte des BDD ist PM-International das erste Unternehmen, welches bereits das fünfte Jahr in Folge mit diesem Preis ausgezeichnet wurde.

COO CSO Patrick Bacher nahm den Unternehmenspreis im Namen der PM-International AG entgegegen.

BDD Unternehmenspreis

BDD Geschäftsführer Jochen Clausnitzer überreichte Patrick Bacher den NachhaltigkeitsPreis

BDD Nachhaltigkeitspreis

Speyer. Auf dem Jahreskongress des Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) am 20./21. September wurde die PM-International AG zum fünften Mal in Folge mit dem BDD Unternehmenspreises in der Kategorie große Unternehmen, ab einem Jahresumsatz von 50 Millionen Euro, ausgezeichnet.

Die Unternehmenspreise orientieren sich am jährlichen deutschen Umsatzwachstum des Vorjahres. 

CSO und COO Patrick Bacher, der die Auszeichnung stellvertretend für PM-International entgegennahm freute sich besonders über diese Anerkennung: „In der 54-jährigen Geschichte des BDD ist PM-International das erste Unternehmen, welches bereits das fünfte Jahr in Folge mit diesem Preis ausgezeichnet wurde. Das macht mich als Vertriebsvorstand natürlich besonders stolz, denn diese Auszeichnung steht für ein gesundes und starkes Wachstum, gerade in Zeiten der Pandemie. Mein besonderer Dank geht hierbei an alle Vertriebspartner, Kunden und Mitarbeiter ohne deren Loyalität und Engagement eine solche Auszeichnung undenkbar wäre“. 

Heute handeln für die Zukunft von morgen

Im Rahmen des Kongresses wurde ebenfalls zum ersten Mal in der Geschichte des BDD der NachhaltigkeitsPreis verliehen, welchen die PM-International AG für sich gewinnen konnte. Mit dieser Auszeichnung werden Direktvertriebe honoriert, die nachhaltig wirtschaften, produzieren und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. „Diese Werte nehmen eine wichtige Rolle in unserem Unternehmen ein, weshalb wir uns seit fast 20 Jahren für eine bessere Welt engagieren. Nicht nur bei unseren Premium Produkten setzen wir auf ganzheitliche Konzepte, auch bei den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Von umweltschonenden Verpackungen, veganen Produktalternativen, klimaneutralem Versand, bis hin zu 3.000 Kinderpatenschaften mit World Vision, wir haben unsere Vision, Positives zu bewirken, stets vor Augen“, so Patrick Bacher, der auch diese Auszeichnung im Namen des Unternehmens entgegennahm.   

Gemeinsam für eine saubere Sache - PM-International AG räumt auf

Im November des letzten Jahres rief der BDD seine Mitgliedsunternehmen dazu auf, an der eigens ins Leben gerufenen CleanUp Aktion teilzunehmen, um so gemeinsam die Umwelt von möglichst viel Müll zu befreien. Insgesamt konnten so bis zum Stichtag am 19. September 2021 10 Tonnen Müll gesammelt werden. PM-International belegt dank dem tatkräftigen Einsatz zahlreicher Vertriebspartner in den beiden Top 5 Kategorien Kilo/sammelnder Person und Gesamtsumme mit fast 35 Kilogramm Platz 1 der pro Kopf gesammelten Menge, sowie mit rund 1250 Kilogramm Platz 2 in der Gesamtsumme.  Dabei wurde vom Röhrenfernseher bis zum Sonnenschirm allerhand Kurioses gefunden. Das Feedback auf die Aktion war durchweg positiv, viele Teilnehmer sind von der Aktion begeistert und wollen auch weiterhin fleißig weitersammeln und sich aktiv gegen die Umweltverschmutzung einsetzen.

Über PM-International AG 

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt unter der Eigenmarke FitLine® hochwertige und größtenteils patentierte Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen und außen. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene! Von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den TÜV SÜD ELAB überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen. Dies bietet derzeit kein Wettbewerber. 

Über 700 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft. Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus über 60 Disziplinen und 30 Nationen vertrauen auf FitLine Nahrungsergänzungsmittel und FitLine ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen mit dem Deutschen, Österreichischen, Polnischen und Kanadischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Europastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OPS), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und anderen mehr. 

Weltweit vertreibt PM-International seine Premiumprodukte in mehr als 40 Ländern. 2020 betrug der Gesamtumsatz der PM-Gruppe 1,7 Milliarden US-Dollar.

Text und Bild: PM-International AG