Zum Hauptinhalt springen

FitLine ist neuer Partner des Handball-Bundesligisten TBV Lemgo Lippe

Die PM-International AG konnte für FitLine mit dem TBV Lemgo Lippe einen hochkarätigen Partner aus der Handball Bundeliga gewinnen.

Die PM-International AG konnte für FitLine mit dem TBV Lemgo Lippe einen hochkarätigen Partner aus der Handball Bundeliga gewinnen.

Speyer. Die PM-International AG konnte für FitLine mit dem TBV Lemgo Lippe einen hochkarätigen Partner aus der Handball Bundeliga gewinnen. Die perfekt aufeinander abgestimmten FitLine Nahrungsergänzungs­produkte sorgen im Trainings- und Wettkampfalltag für eine ideale Energiezufuhr, beschleunigen die Erholung und tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Faktoren, die im Laufe einer langen Saison sehr wichtig werden können.

Die Saison 2021/22 ist für den TBV Lemgo Lippe zudem eine ganz besondere: Nach zehn Jahren tritt das Team erstmals wieder im internationalen Wettbewerb in der European League an. Dieser zusätzliche Wettbewerb bedeutet neben der hohen sportlichen Attraktivität auch eine zusätzliche Belastung der Spieler durch eine deutlich höhere Anzahl an Spielen und Reisen.

TBV Trainer Florian Kehrmann nennt die eigenen guten Erfahrungen mit den FitLine Produkten als ein Grund für die Wahl: „Es gibt immer etwas zu verbessern. Ich kenne FitLine schon seit Jahren und die Produkte sind überragend.“ Auch die Produktsicherheit ist ihm besonders wichtig: Alle FitLine Nahrungsergänzungs­mittel stehen auf der Kölner Liste®. Diese Liste veröffentlicht Produkte, die von einem der weltweit führenden Labors zur Analyse von Nahrungsergänzungsmitteln auf Dopingsubstanzen getestet wurden. Die Kölner Liste® bietet Sportlern und Unternehmen eine unabhängige Serviceplattform, um Informationen transparent zu veröffentlichen und so die Sicherheit für beide Seiten zu erhöhen. Weitere Informationen unter: www.koelnerliste.com

Der ehemalige TBV-Profi und FitLine Markenbotschafter Christian „Blacky“ Schwarzer begleitet das Team. Dank seiner langjährigen Produkterfahrung konnte er die Spieler individuell beraten, sodass jeder von ihnen schon sein auf ihn abgestimmtes Nahrungsergänzungs­paket zusammenstellen konnte. 

Über PM-International AG

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt unter der Eigenmarke FitLine® hochwertige und größtenteils patentierte Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen und außen. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene! Von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den TÜV SÜD ELAB überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite des TÜV SÜD ELAB und kann die Analysen einsehen. Dies bietet derzeit kein Wettbewerber.

Über 700 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft. Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus über 60 Disziplinen und 30 Nationen vertrauen auf FitLine Nahrungsergänzungsmittel und FitLine ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften. Im Rahmen eines bislang einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes bestehen Kooperationen mit dem Deutschen, Österreichischen, Polnischen und Kanadischen Ski Verband (DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), dem Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OSP), dem Swiss Sliding Verband (u.a. Bob), dem Schweizer Handballverband (SHV) und anderen mehr.

Weltweit vertreibt PM-International seine Premiumprodukte in mehr als 40 Ländern.