Zum Hauptinhalt springen

Warnung vor Unwetter - Schwerem Gewitter

für Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg - Kreis Germersheim - Rhein-Pfalz-Kreis und Stadt Ludwigshafen - Stadt Speyer - Kreis Südliche Weinstraße - Stadt Landau

Am Nachmittag entwickeln sich zunächst nur vereinzelte, ab dem Abend von Südwesten dann verbreiteter Gewitter, die sich voraussichtlich zu einem größeren Gewitterkomplex zusammenschließen. Dabei können heftiger Starkregen um 40 l/qm, mit geringerer

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Schwülwarme und zu Gewittern neigende Luftmassen beeinflussen das Vorhersagegebiet zu Beginn der neuen Woche.

Wahrscheinlichkeit auch extrem heftiger Starkregen bis 70 l/qm in kurzer Zeit oder in wenigen Stunden auftreten. Zudem sind großer Hagel um 5 cm und schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) möglich. Räumlich eng begrenzt besteht ein erhöhtes Risiko für Orkanböen bis 120 km/h (Bft 12).

 Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg

gültig von:          Montag, 28.06.2021 15:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 29.06.2021 01:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Montag, 28.06.2021 09:37 Uhr

 

für Stadt Speyer

gültig von:          Montag, 28.06.2021 21:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 29.06.2021 04:00 Uhr

 

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Montag, 28.06.2021 13:19 Uhr

Ab dem späten Abend ziehen von Südwesten Gewitter oder ein größerer Gewitterkomplex auf. Dabei können heftiger Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit oder in wenigen Stunden sowie großer Hagel um 3 cm und schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) auftreten.

für Rhein-Pfalz-Kreis und Stadt Ludwigshafen

 

gültig von:          Montag, 28.06.2021 21:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 29.06.2021 04:00 Uhr

 

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Montag, 28.06.2021 13:19 Uhr

 

Ab dem späten Abend ziehen von Südwesten Gewitter oder ein größerer Gewitterkomplex auf. Dabei können heftiger Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit oder in wenigen Stunden sowie großer Hagel um 3 cm und schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) auftreten.

 

für Kreis Germersheim

gültig von:          Montag, 28.06.2021 21:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 29.06.2021 04:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Montag, 28.06.2021 13:19 Uhr

Ab dem späten Abend ziehen von Südwesten Gewitter oder ein größerer Gewitterkomplex auf. Dabei können heftiger Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit oder in wenigen Stunden sowie großer Hagel um 3 cm und schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) auftreten.

für Kreis Südliche Weinstraße

gültig von:          Montag, 28.06.2021 21:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 29.06.2021 04:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Montag, 28.06.2021 13:19 Uhr

Ab dem späten Abend ziehen von Südwesten Gewitter oder ein größerer Gewitterkomplex auf. Dabei können heftiger Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit oder in wenigen Stunden sowie großer Hagel um 3 cm und schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) auftreten.

für Stadt Landau in der Pfalz

gültig von:          Montag, 28.06.2021 21:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 29.06.2021 04:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am:                  Montag, 28.06.2021 13:19 Uhr

Ab dem späten Abend ziehen von Südwesten Gewitter oder ein größerer Gewitterkomplex auf. Dabei können heftiger Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit oder in wenigen Stunden sowie großer Hagel um 3 cm und schwere Sturmböen um 100 km/h (Bft 10) auftreten.

Diese Vorabinformation soll auf das Potenzial schwerer Gewitter hinweisen. Amtliche Warnungen werden bei Bedarf zeitnah herausgegeben.

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.