Veranstaltungskurier

Jetzt Tickets sichern ...


Schlemmen gegen Fernweh

Street-Food-Küchen aus aller Welt sorgen für Urlaubsflair auf dem Rheinuferfest

Street Food Festival

Futoburi

Honululu Fries

Ludwigshafen. Vom 24. bis zum 26. Juni 2022 lädt der Veranstalter tat&drang GmbH die Besucher des Rheinuferfests in Ludwigshafen auf eine dreitägige kulinarische Weltreise ein. Dabei gilt: je bunter die Kultur, desto kreativer das Essen.

Wie schmeckt die Welt?

Hier gibt’s die Antwort direkt auf die Hand! Einmal um die Welt an nur einem Wochenende Wer genug Hunger mitbringt, kann sich auf Street-Food-Meile am Rheinufer beim Schlendern von Stand zu Stand einmal um den ganzen Globus probieren. Auf dem Rheinuferfest erwarten die Gäste rund 15 Stände aus aller Welt.

Schon der Blick auf die Teilnehmerliste macht Appetit auf mehr: Neben beliebten Street-Food-Klassikern wie der israelischen Fusionsküche von „Israeli Food“ oder den nachhaltigen und sensationell leckeren Burgern von „Büffel Bill“ sorgen in diesem Jahr auch brandneue Stände für Urlaubsflair auf dem Rheinuferfest. So könnt ihr euch zum Beispiel bei „Nitroeis“ über cremige Eiskreationen aus flüssigem Stickstoff freuen, die in nur wenigen Sekunden frisch vor euren Augen und ganz nach eurem Geschmack zubereitet werden.

Egal ob Freizeit-Gourmet, Vegetarier/Veganer oder Naschkatze – bei uns geht garantiert keiner hungrig nachhause!

Text und Bild: tat&drang GmbH