Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungskurier

Jetzt Tickets sichern ...


PalatinaKlassik spielt vier Konzerte im Speyerer Musikherbst

Selbstverständlich unter Einhaltung der gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung

Professor Leo Kraemer

PalatinaKlassik Barockensemble im "Historischen Ratssaal" der Stadt Speyer

PalatinaKlassik Barockensemble 01

PalatinaKlassik Vokalensemble

Speyer. Um die Kultur ist es seit Ausbruch der Corona-Pandemie sehr still geworden. Die aktuelle Zeit mit den sich ständig ändernden Inzidenzwerten macht die Vorbereitung und Organisation von Konzerten wahrlich nicht einfach. Aber gerade deshalb und der Pandemie zum Trotz will der Förderkreis PalatinaKlassik e.V. (selbstverständlich unter Einhaltung der gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung) die Konzerte zum Speyerer Musikherbst durchführen.

"Kultur braucht Engagement," so der PalatinaKlassik-Vorsitzende und CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wagner, "und die Menschen brauchen die Kultur." Und Prof. Leo Kraemer, der musikalische Leiter von PalatinaKlassik, ergänzt: "Kultur ist kein Luxus, sondern unverzichtbarer Bestandteil unseres Menschseins." Wagner und Kraemer sind sich einig: "Wir müssen die Einsicht gewinnen, dass Kunst auf besondere Weise Daseinsvorsorge ist und wir nicht auf die Kreativität und die Impulse von Künstlern verzichten können. Das ist unsere gesellschaftliche Verantwortung und dieser Verantwortung wollen wir gerecht werden." 

In vier Konzerten bringen das PalatinaKlassik-Barocksensemble, das PalatinaKlassik-Vokalensemble, die PalatinaKlassik-Kammerphilharmonie, dem Konzertpianisten Robert Leonardy sowie Vokalsolisten unter der Leitung von Prof. Leo Kraemer Werke von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach. Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven zur Aufführung.

Die Kartenvorbestellung erfolgt ausschließlich unter  palatinaklassik(at)nospamt-online.de  oder telefonisch unter 06232 36225. Die Sitzplätze werden personalisiert vergeben. Die Karten selbst gibt es am Konzerttag an der Tageskasse und werden auch dort bezahlt.

Eröffnung Speyerer Musikherbst

Dienstag, 31. August, 19.00 Uhr

Historischer Ratssaal der Stadt Speyer

Antonio Vivaldi - Sommer und Herbst aus den vier Jahreszeiten: Konzert für 2 Violinen, Streicher, Basso continuo D-moll

Wolfgang Amadeus Mozart - Eine kleine Nachtmusik

Karten zu 18,00 (erm. 12,00 €)

Barockes Feuerwerk

Sonntag, 05. September, 16.00 Uhr

Kath. Pfarrkirche St. Otto
Johann Sebastian Bach - 3. Orchestersuite in D-Dur von Johann Sebastian Bach. Violinkonzert E-Dur

Georg Friedrich Händel - Feuerwerksmusik

Karten zu 25,00 (erm. 18,00 €)

Die Königin der Instrumente

Donnerstag, 09. September, 19.00 Uhr

Kath. Pfarrkirche St. Otto

Die Orgel wurde zum Instrument des Jahres 2021 gekürt. Domkapellmeister a.D. Prof. Leo Krämer spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn und Olivier Messiaen. 

Karten zu 12,00 (erm. 8,00 €)

Hommage an Ludwig van Beethoven

Sonntag, 12. September, 16.00 Uhr

Kath. Pfarrkirche St. Otto

Fantasie für Klavier, Chor und Orchester; C-Dur-Messe 

Karten zu 25,00 (erm. 18,00 €)

Text und Bild: Förderkreis PalatinaKlassik e.V.