Veranstaltungskurier

Jetzt Tickets sichern ...


Musik erfüllt den Schlossgarten

Musik im Park kehrt in den Schlossgarten Schwetzingen zurück

Schwetzingen. Nach zweijähriger coronabedingter Pause kehrt die populäre Open-Air-Reihe „Musik im Park“ in diesem Sommer zurück in den prachtvollen Schlossgarten von Schloss Schwetzingen. Vom 28. Juli bis zum 6. August verzaubern musikalische Superstars wie Toto, Sarah Connor, Brad Paisley, ZAZ, Max Giesinger, Kool & The Gang und Wincent Weiss die Fans unter freiem Himmel mit ihren einzigartigen Stimmen.

 Musik erfüllt den Schlossgarten

Im barocken Ambiente von Schloss und Schlossgarten lassen sich die musikalischen Höhepunkte besonders genießen. Seit 2007 finden sich jährlich absolute Musikgrößen für die Konzertreihe „Musik im Park“ in Schwetzingen zusammen, um ihren Fans in der besonderen Atmosphäre einen einzigartigen Abend zu bieten. Um die versäumten beiden Jahre nachzuholen, werden dieses Jahr fast doppelt so viele Konzerte angeboten. Vom 28. Juli bis zum 6. August liefern Stars wie Sarah Connor, Toto oder Wincent Weiss an sieben Tagen in hochsommerlicher Stimmung eine unvergessliche Show. Tickets, die bereits für 2020 oder 2021 von treuen Fans der Konzertreihe gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit bei.

Ein Schlossgarten voller Superstars

Zum Auftakt am 28. Juli erwartet die Gäste ein musikalischer Hochgenuss: Die US-amerikanische Rockband Toto lässt die Herzen ihrer Fans mit weltbekannten Ohrwürmern wie „Africe“, „Hold the Line“ oder „Rosanna“ höherschlagen.

Weiter geht es am 30. Juli mit der unvergleichlich gefühlvollen Stimme von Sarah Connor. Ihr deutschsprachiges Debütalbum „Muttersprache“ gilt als Meilenstein der Pop-Musik. Am Open-Air-Festival gibt sie die besten Songs ihrer erfolgreichen Alben zum Besten.

Brad Paisley gilt als Ausnahmekünstler der Country-Musik. Der begnadete Singer und Songwriter stürmt am 31. Juli bei „Musik im Park“ die Bühne und verzaubert seine Fans mit seinen genialen Melodien.

Bereits 2019 begeisterte die französische Sängerin ZAZ die Gäste im Schlossgarten mit ihrer unverkennbaren Stimme. In diesem Jahr liefert sie den Gästen am 2. August einen energiegeladenen Auftritt mit Superhits wie „Je veux“ oder „On ira“.

Die Power von Max Giesinger bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer am 4. August hautnah zu spüren und dürfen sich von seinen Hits mitreißen lassen.

Am 5. August lebt die Disco-Ära wieder auf und es wird getanzt, gefeiert und gesungen. Bei der spektakulären Show der R&B-Band Kool & The Gang hält es wohl keinen Gast lange ruhig auf seinem Platz.

Den krönenden Abschluss der Konzertreihe bildet das Konzert von Wincent Weiss am 6. August. Der sympathische Popstar begeistert die zahlreichen Fans mit Hits aus seinem aktuellen Album „Vielleicht irgendwann“.

Bei Wind und Wetter

Die Open-Air-Konzerte finden auch bei Regenwetter statt. Sie werden lediglich bei Unwetterwarnungen abgesagt, wenn eine Gefahr für die Gäste oder Künstlerinnen und Künstler besteht. Die Gäste werden gebeten, sich tagesaktuell auf der Website des Veranstalters über etwaige Änderungen zu informieren.

Um beim Einlass Verzögerungen zu vermeiden, bitten die Veranstalter darum, keine Taschen, Handtaschen, Rucksäcke oder Turnbeutel mitzubringen, die größer als DIN A4 sind. Grundsätzlich sind auf dem Gelände alle Gegenstände verboten, die eine Gefahr für die Besucher, Künstler und Mitarbeiter darstellen oder eine Unfallgefahr hervorrufen können.

Service und Information

Open-Air-Konzertreihe 2022
Musik im Park

Donnerstag, 28. Juli 2022: TOTO; Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Samstag, 30. Juli 2022: Sarah Conner; Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Sonntag, 31. Juli 2022: Brad Paisley; Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Dienstag, 2. August 2022: ZAZ; Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Donnerstag, 4. August 2022: Max Giesinger; Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Freitag, 5. August 2022: Kool & The Gang; Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Samstag, 6. August 2022: Wincent Weiss; Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

WEITERE INFORMATIONEN

www.provinztour.com

BESUCHERHINWEIS

Es besteht keine Maskenpflicht. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen. Gerade in Innenräumen ist sonst die Ansteckungsgefahr hoch. Deshalb empfehlen wir das Tragen von Masken.

Text und Foto: Staatliche Schlösser und Gärten