Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungskurier

Jetzt Tickets sichern ...


Classic Gala unter Corona-Bedingungen

Beliebte Oldtimer-Schau "International Concours d'Elegance" im Schwetzinger Schlossgarten

Schwetzingen. Am 4., 5. und 6. September von 9 bis 18 Uhr ist der Schlossgarten Schwetzingen wieder die märchenhafte Kulisse der Classic Gala. Die beliebte Oldtimer-Schau "International Concours d'Elegance" findet in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg weisen darauf hin, dass es wegen der geltenden Corona-Regelungen diesmal Zeitzonen für den Besuch geben wird und die Eintrittskarten für alle drei Tage ausschließlich im Vorverkauf erhältlich sind. Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt, benötigen jedoch ebenfalls ein Zeitticket für den Besuch.

Classic-Gala Schwetzingen – International Concours d‘Elegance
TERMIN
Samstag, 5. September bis Sonntag, 6. September 2020

Freitag, 4. September: Preview-Day ohne Rahmenprogramm 

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag: 9.00 bis 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr (es wird Zeittickets mit zwei Zeitzonen geben)

Sonntag: 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr (es wird Zeittickets mit zwei

EINTRITT

Der Eintritt zur Classic-Gala ist im Eintrittspreis für den Schlossgarten enthalten:

Erwachsene 7,00 € zzgl. VVK-/Systemgebühr

Ermäßigte 3,50 € zzgl. VVK-/Systemgebühr

Familien 17,50 € zzgl. VVK-/Systemgebühr

Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt, benötigen jedoch ebenfalls ein Zeitticket für den Besuch an den Tagen 4., 5. und 6. September. Bei der Buchung fällt eine Ticketgebühr von 1,21 € an.

KARTENVORVERKAUF

Eintrittskarten sind NUR im Vorverkauf erhältlich – keine Tageskasse.

Der Vorverkauf erfolgt über die bekannten Reservix Vorverkaufsstellen

https://speyer-kurier.reservix.de/tickets-internationaler-concours-delegance-automobile-16-classic-gala-schwetzingen-5-ecomobil-gala-tagesticket-0900-1800-in-schwetzingen-schloss-mittelbau-am-4-9-2020/e1596729

u. a. Schwetzinger Zeitung (Di bis Sa 8.00 – 12.00 Uhr) und über die Vorverkaufsstelle im Schlossgarten, Besucherzentrum (Fr bis Sa 15.00 bis 19.00 Uhr, So 9.00 bis 12.00 Uhr)

Zeitreise durch die Automobilgeschichte

Am 5. und 6. September wird der Schwetzinger Schlossgarten wieder zum edelsten Freiluft-Museum der Automobilgeschichte; der Freitag, 4. September, wird ein Preview-Tag ohne Rahmenprogramm sein. Der International Concours d’Elegance Classic-Gala Schwetzingen ist ein Paradies für Autoliebhaber. Der einzigartige Barockgarten der ehemaligen kurfürstlichen Sommerresidenz wird wieder die Arena für eine automobile Zeitreise, für die 160 klassische Fahrzeuge unterschiedlichster Epochen in der Folge ihrer Baujahre ausgestellt sind. Ob Dampf- oder Elektroauto, Motorkutsche, Wirtschaftswunder-Kleinwagen oder auch Staatskarosse – die Classic-Gala zeigt, wie sich das Automobil über die letzten 120 Jahre entwickelt hat. Eintrittskarten sind diesmal nur im Vorverkauf erhältlich – es gibt keine Tageskasse.

Text: Staatliche Schlösser und Gärten; Foto: pem