Veranstaltungskurier

Jetzt Tickets sichern ...


Carmela De Feo als La Signora zu Gast beim Kulturverein DorfArt

„Allein unter Geiern“ ist der Titel ihres neuen Programmes

Carmela de Feo Foto: Harald Hoffmann

Böhl-Iggelheim. „Allein unter Geiern“ so lautet der Titel am Samstag, 12. März 2022 um 20.00 Uhr in der VfB-Halle Iggelheim, wenn die Kabarettistin Carmela de Feo als La Signora ihr neues Programm vorstellt.

Seit Jahren ist La Signora in Sachen Unterhaltung auf den morschen Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. Sie ist für jede Situation mit ihrem Friedhofsmodenchic perfekt gekleidet. Klein, Hummeltaille und Haarnetz!

Tödliche Gags pflastern ihren Weg und sie zeigt, dass Schicksal durchaus Spaß machen kann. Was immer das Leben für einen bereit halten mag, ob Lottogewinn oder Unfall, dank La Signora ist der Unterschied gar nicht so groß. Wenn das Leben in ruhigen Bahnen verläuft, ist sie zur Stelle und stellt die Weichen auf Chaos. Atheisten werden gläubig und Heilige fallen der Wollust anheim. La Signora ist eine anbetungswürdige Verführerin, aber auch eine verführte Angeberin. Wo andere sich bemühen abzunehmen, legt sie noch einen drauf.

Doch allen Geiern sollte klar sein: Um sich auf eine Henkersmahlzeit zu freuen, braucht man schon eine gute Portion Galgenhumor!

Der Eintritt kostet 17 Euro. Ihre Kartenreservierung nehmen wir unter der Rufnummer 06324/ 81 81 76 (Anrufbeantworter) oder unter dorfart(at)nospamfreenet.de gerne entgegen.

Die Veranstaltung findet nach den Corona-Regeln der Landesregierung RLP statt.

Einlass ist ab 19:00 Uhr. DorfArt – immer ein gutes Programm

Text: DorfArt Kulturverein Böhl-Iggelheim e.V.