Zum Hauptinhalt springen

Computer- & Technik-Kurier

FRITZ! Box 7590 mit Meshfunktion

WLAN auf hohem Niveau

FRITZBOX! 7590

FRITZ!Repeater 1200 mit LAN Anschluss

Produktvorstellung. Im eigenen Zuhause wird die Erreichbarkeit über WLAN immer wichtiger. Dazu gehört auch, dass das WLAN Signal bis in den letzten Winkel oder gar im Garten verfügbar ist. All diese Eigenschaften lassen sich mit der neuen FritzBox! 7590 realisieren.

Übertragen der Einstellung

Wer heute schon im Besitz eines älteren FritzBox Modells ist, kann seine Daten und Einstellungen fast komplett vom alten Gerät auf das Neue übertragen. Hierzu werden vom alten Gerät die Daten/Einstellung auf dem PC gesichert und nach Anschluss der neuen FritzBox! 7590 wieder hergestellt. Somit ist sichergestellt, dass man schnell wieder ins Internet kann und auch die Telefoneinstellung/Verbindung ist sofort wieder verfügbar.

Wichtig bei der Einrichtung sind die Punkte WLAN Name und das WLAN Passwort. Hier sollte man die gleichen Daten verwenden wie beim alten Gerät. Das hat den Vorteil, dass alle Geräte direkt wieder im WLAN verfügbar sind und hier eine erneute Eingabe des WLAN Profil & Passwort entfällt. SONOS Nutzer sollten das 5GHz WLAN ausschalten, da es andernfalls zu Problemen mit dem Musikstreamen auf den SONOS Boxen kommen kann. 

WLAN Mesh mit der neuen FRITZ!BOX

Damit Videos, Musik und Fotos im Heimnetz nahtlos bis in den letzten Winkel jedes Zimmers gelangen, setzt die 7590 auf WLAN Mesh. Die ggf. über mehrere Stockwerk verteilten FRITZ!-Geräte arbeiten in einem einzigen Netz, tauschen sich untereinander aus und optimieren die Leistung aller WLAN-Geräte. Mit Mesh genießen Sie ganz einfach Höchstgeschwindigkeit bei Surfen, Video oder Gaming.

Mit dem FRITZ!Repeater 1200 ist es sogar möglich, wenn eine entsprechende Verkabelung im Haus vorhanden ist, das LAN Signal an den FRITZ!Repeater per Kabel zu geben und dann pro Stockwerk das WLAN zu "meshen". Somit ist auch wirklich der letzte Winkel in der Wohnung/im Haus mit einem superschnellen WLAN Signal ausgestattet.

Zusatzfeatures und Anschlüsse
DSL bis 300 MBit/s (Für alle DSL-Anschlüsse)
4 x Gigabit-LAN, 1 x Gigabit-WAN, 2 x USB 3.0
Telefonanlage für DECT, IP, ISDN und analog
WLAN bis 1.733 + 800 MBit/s
Für 6 Schnurlostelefone, inkl. Anrufbeantworter
Mediaserver, NAS, MyFRITZ!, Smart Home

Ein wirklich gelungener WLAN Router, welcher nicht umsonst von der Stiftung Warentest in 03/2020 mit dem Gesamturteil "Sehr Gut" (1,5) bewertet wurde.

Und wer beim Einrichten  mal nicht weiterkommen sollte, oder sonstige Probleme hat ..... bei der AVM Fritz Hotline mit einer Berliner 030 Vorwahl (030 - 390 04 390) wird einem recht schnell, in deutscher Sprache, super geholfen. 

Hersteller: AVM
FritzBox! 7590
Preis: ca. 199.- €
www.avm.de

Text: amue  Bilder: AVM