Neuigkeiten aus dem Seniorenbüro

Tagesfahrt des Seniorenbüros nach Weinheim - Dawn A. Dister mit neuem Buch im Seniorenbüro - Tablet-Kursangebot findet nochmal statt - Sitzung des Seniorenbeirats zu den Themen Digitalisierung und Armut im Alter

Tagesfahrt des Seniorenbüros nach Weinheim

Die dritte Tagesfahrt des Seniorenbüros Speyer führt die Teilnehmenden am Dienstag, 14. Juli 2022 nach Weinheim. Interessierte können sich vom 27. Juni bis 4. Juli 2022 (bis 12 Uhr) im Seniorenbüro auf die Vormerkliste setzen lassen. Dies ist unter der Telefonnummer 06232/142661 oder per E-Mail an seniorenbuero(at)nospamstadt-speyer.de möglich. 

Für die verbindliche Anmeldung und Bezahlung müssen die Teilnehmenden dann am 5. oder 6. Juli 2022 zwischen  09:30 und 10:30 Uhr im Seniorenbüro im Maulbronner Hof 1a in Speyer vorbeikommen. Die Plätze sind begrenzt.

Den Flyer zu allen bisher geplanten Tagesfahrten im Jahr 2022 liegt im Seniorenbüro zur Mitnahme aus. 

 

Dawn A. Dister mit neuem Buch im Seniorenbüro

Am Freitag, 24. Juni 2022 um 16 Uhr stellt Dawn A. Dister bei den Literaturfreunden des Seniorenbüros ihr neues Buch „Lebenswelten“ vor. Treffpunkt ist der Veranstaltungsraum im Maulbronner Hof 1 A. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Tablet-Kursangebot findet nochmal statt

Ein neuer Durchgang des Tablet-Kursangebots im F@irNet (Digital-Treff für ältere Erwachsene) des Seniorenbüros Speyer startet am Freitag, 8. Juli 2022. Die Folgetermine finden am 22. Juli und 5. August 2022 statt, jeweils von 10 bis 11:30 Uhr in den Räumlichkeiten des F@irNet in der Ludwigstraße 15 B. Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal drei Personen beschränkt.

Anmeldungen beim Seniorenbüro unter der Telefonnummer 06232 14 2661 oder per E-Mail an seniorenbuero(at)nospamstadt-speyer.de sind erforderlich.

 

Sitzung des Seniorenbeirats zu den Themen Digitalisierung und Armut im Alter

Am Dienstag, 28. Juni 2022, 15 Uhr findet die nächste Sitzung des Seniorenbeirats im Historischen Ratssaal statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Zum Thema Digitalisierung sind Sandra Selg, Beigeordnete für digitale Verwaltung, sowie jeweils Vertreter*innen des Digital-Treff F@irNet des Seniorenbüros und der Digitalbotschafter eingeladen. Im Rahmen des Themas Altersarmut stellt Andrea Schuff die Arbeit der Stiftung Horizont, Peter + Maria Kinscherff Stiftung vor.

Anmeldungen beim Seniorenbüro unter der Telefonnummer 06232 14 2661 oder per E-Mail an seniorenbuero(at)nospamstadt-speyer.de sind erforderlich. Sollten Teilnehmende den Aufzug im Historischen Rathaus nutzen wollen, so ist dies möglichst bereits bei der Anmeldung anzugeben. 

Stadtverwaltung Speyer, Presse