RTL Supertalent: Helena Berlinghof im Halbfinale

Mit ihrem Klavierspiel hat sie die Jury im Casting berührt und bekam Standing Ovations

Köln/Schifferstadt. Am Samstag, 27.11. steigt ab 20:15 Uhr das erste Live-Halbfinale von „Das Supertalent bei RTL. Neun Talente wollen ins große Finale und müssen sich dem Urteil der Jury stellen, die dieses Mal aus Lukas Podolski, den Starmagiern Chris und Andreas Ehrlich aka Ehrlich Brothers, Chantal Janzen und Michael Michalsky besteht.

Doch wer weiter um den Titel „Das Supertalent“ 2021 kämpfen darf, entscheidet dieses Mal nicht allein die Jury: Per Telefon, SMS und online können die Zuschauer:innen mit Beginn der Sendung für ihre Favorit:innen abstimmen. Die Jury kann für jeden Auftritt 1 bis 5 Sterne vergeben, am Ende der Sendung werden Jury- und Zuschauerstimmen zusammengerechnet.

Helena Berlinghof (15) aus Schifferstadt – Talent: Klavierspielen

 Mit ihrem Klavierspiel hat sie die Jury im Casting berührt und bekam Standing Ovations. Ihre Lieder komponiert die erst 15-jährige Helena Berlinghof selbst. Keines davon hat sie zu Papier gebracht, ihre Stücke hat sie allesamt im Kopf. Meist entstehen sie innerhalb von nur einer Stunde. Eigens für ihren Auftritt im Halbfinale von „Das Supertalent“ hat sie ein neues Stück komponiert und wird von einem Streichquartett begleitet. Schafft sie es damit ins große Finale?

Text: Kira Neuhofen; Foto: RTL / Stefan Gregorowius