Zum Hauptinhalt springen

Mann fotografiert am ASV Maxdorf Bepflanzung

Heute ist der Tag der Pressefreiheit!

Maxdorf. Am Sonntag, den 02.05.2021 gegen 15:40 Uhr wurde der Polizeiwache Maxdorf ein Mann gemeldet, der am Sportplatzgelände des ASV Maxdorf im Bereich der Sporthalle Fotos machen würde. Zu dem Zeitpunkt spielten hier mehrere Kinder. Der Mitteiler befürchtete, dass der Mann heimlich Aufnahmen von Kindern fertigte und merkte sich das Autokennzeichen. Der Sachverhalt konnte aufgeklärt werden. Der Fotograf machte Bilder von Bäumen und Büschen für einen Presseartikel. Die Bepflanzung soll für den Bau einer Bushaltestelle entfernt werden. Die Kinder wurden nicht fotografiert.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237 / 934-1100 oder der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 / 313-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pwmaxdorf(at)nospampolizei.rlp.de übermittelt werden.

Text: ots; Foto: Reporter ohne Grenzen