Jugend-Kurier

Der KIWANIS Adventskalender ist wieder da - Gutes tun und gewinnen

Mit den Erlösen werden Kinder und Jugendprojekte in Speyer und Schulranzen für Speyerer Erstklässler aus finanzschwachen Familien finanziert

Speyer. Mit seinem beliebten Benefiz-Adventskalender macht der KIWANIS-Club Speyer die Wartezeit auf Weihnachten auch in diesem Jahr wieder spannend. Hinter 24 Türchen verbergen sich über 400 Preise im Gesamtwert von über 10.000 Euro, als Hauptpreis winkt ein „Dinner @ Home“, das von erfahrenen Club-Mitgliedern selbst durchgeführt wird. KIWANIS Speyer unterstützt mit den Erlösen aus dem Kalenderverkauf Kinder und Jugendprojekte in Speyer und finanziert Schulranzen für Speyerer Erstklässler aus finanzschwachen Familien. Mit dem Einsatz von fünf Euro haben Sie somit nicht nur die Chance auf einen Gewinn, sondern unterstützen auch noch eine gute Sache.

Der Kalender ist in Speyer an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Einhorn Apotheke (Maximilianstr. 23), Zahnarztpraxis Dr. Krekel-Wilk und BKB Steuerberatungsgesellschaft (beides im Cura Center), Buchhandlung Osiander (Wormser Straße), Springers Kaffeemanufaktur (Kornmarkt), Fahrrad Stiller (Gilgenstraße 24), Bärbels Änderungsschneiderei (Breslauer Straße 22). Außerdem in Böhl-Iggelheim bei Cristal Klemens/Tee, Gewürze & Seifen und im Kreativhaus h6, in Schifferstadt bei der Sport- und Naturheilpraxis Jasmin Godo sowie bei jedem Mitglied des KIWANIS Club Speyer.

Text und Plakat: KIWANIS Club Speyer/N. Kaminsky