Zum Hauptinhalt springen


Ben Beckers Solo-Performance „Ich, Judas“

Speyer.  Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine in 2019 von Ben Beckers Solo-Performance „Ich, Judas“. Das ursprünglich nur für eine einmalige Aufführung geplante Programm erfährt seit der Premiere im November 2015 einen großartigen Zuspruch bei Publikum und Fachwelt.

Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit seinem Kuss verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt seine Rolle.

Der unvergleichbare Ben Becker gastiert unter dem Titel " Ich, Judas" am 27. September 2019 um 20:00 Uhr in der Gedächtniskirche in Speyer.

Hier unsere Quizfrage:

Judas soll durch welches Zeichen Jesus verraten haben?

A - Handzeichen

B - Kuss

C - Umarmung

Wie immer ist der Rechtsweg bei einer Teilnahme ausgeschlossen. Weiterhin sind Sie als Teilnehmer mit der Übermittlung und Speicherung ihrer Daten einverstanden.

Einsendeschluss: Sonntag, 15. September 2019

zur Teilnahme >>>

PASSION im WinterVarieté

2 X 2 Gutscheine im Wert von je 89,00 Euro werden verlost

Heidelberg. Das in Heidelberg etablierte WinterVarieté, die vielleicht familiärste und sympathischste Varieté-Show im gesamten Rhein-Neckar-Raum, verspricht seinen Gästen ab dem 27. November 2019 unter dem Motto „PASSION“ unvergessliche Momente voller Leidenschaft, Faszination und Begeisterung.

Die beiden erfahrenen Veranstalter Florian Keutel und Riadh Bourkhis wissen, dass Vorfreude die allerschönste Freude ist.

Nun gewährten sie einen ersten Ausblick auf die kulinarischen Genüsse, die den Gaumen der echten Varietéliebhaber in der kommenden Saison stilvoll verwöhnen werden. Sterne gehen im WinterVarieté für alle auf, die eine authentische, kreative und feine Küche schätzen.

Verführerische Tanzchoreographien in traumhafter Kulisse - atemberaubende Akrobatik - stilvolle Comedy - Musik und Gesang, die berühren und kulinarischer Hochgenuss, der den Gaumen verzaubert – dafür steht das gesamte Team des WinterVarieté mit Herz und Leidenschaft auch in der bevorstehenden Saison.

Wir verlosen 2 X 2 Gutscheine im Wert von je 89,00 Euro

Hier nun unsere Quizfrage:

In die wievielte Saison geht das WinterVarieté Heidelberg?

A - 4. Saison

B - 5. Saison

C - 6. Saison

Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. .

Teilnahmeschluss ist der Samstag, 31. August 2019

Mit der Teilnahme erklären Sie, dass Ihre Daten an uns übermittelt werden. Eine Weitergabe ist ausgeschlossen.

zur Teilnahme >>>





Sommertheater im September

jeweils 3 X 2 Eintrittskarten sind zu gewinnen

Mannheim. Auch im August finden im Oststadt Theater Mannheim grandiose Theateraufführungen statt, die auch Ihnen ein Lächeln schenkt. 

Wählen Sie einfach ein Stück aus, an dem Abend an dem Sie Zeit haben und mit etwas Glück erhalten Sie die Zusage 2 Eintrittskarten gewonnen zu haben. 

Selbstverständlich können Sie sich auch für mehrere Theaterstücke vormerken.

Eine große Bitte! 

Unsere Verlosungen sind kostenlos und erfordern viel Zeit und zusätzliche Arbeit. Wir tun dies sehr gerne - für Sie unsere Leserinnen und Leser.

Allerdings ist es sehr unfair dem Veranstalter, den anderen Teilnehmern und uns gegenüber nach Erhalt der Gewinnzusage die Veranstaltung nicht besuchen zu wollen oder können.  Wenn Sie für eine Teilnahme Geld bezahlten müssten, oder viel Geld erhalten würden - dann... Sie wissen schon. Also bitte fair bleiben. Danke!   

 

Vier linke Hände
Sonntag, 15. September 2019, 18 Uhr

nach Pierre Chesnot
Regie: Petra Förster

Katja hat heute ihren 40. Geburtstag. Markus, ihr Nachbar von unten (ein verschrobener Professor und Ehefeind), klingelt und steht nass wie ein Schwamm vor der Tür. Katjas Badewanne ist übergelaufen. Trifft sich gut, Katja braucht einen Mann. Nun folgt ein urkomischer Kampf der Geschlechter. Sie versuchen Herz und Verstand in Einklang zu bringen und haben dazu noch "vier linke Hände".

 

Doppelt lieben...

Freitag, 20. September 2019, 20 Uhr

Komödie von Ray Cooney

Regie: Uwe von Grumbkow

Nach einem minutiösen Stundenplan lebt der bigamistische Taxifahrer Peter Engel in vollkommener Harmonie mit zwei Ehefrauen. Doch dann bringt ein Unfall das große Chaos. Plötzlich ist guter Rat teuer. Ob sein Freund, ein echter Tollpatsch Terminator, der immer Gutes will, aber Schreckliches anrichtet, die richtigen Rettungsmaßnahmen ergreift? Oder womöglich alles nur noch schlimmer macht? Sehen Sie selbst...

Achtung Deutsch !

Samstag, 21. September 2019, 20 Uhr

Multikulti-Komödie von Stefan Vögel

Regie: Uwe von Grumbkow

 

Henrik wohnt in einer Studenten-WG: Zusammen mit dem Syrer Tarik, der Französin Virginie, dem Österreicher Rudi und dem italienischen Möchtegern-Casanova Enzo.

Als Henrik in den Urlaub gefahren ist, erhalten die vier Daheimgebliebenen einen Brief: Familie Henrik Schlüter wird überprüft. Familie?! - Panik bricht aus. Sie müssen dem Prüfer der Genossenschaft eine „typisch deutsche“ Familie vorspielen und schon nimmt ein buntes Chaos seinen Lauf... 

Gerne würde ich Karten für das Theaterstück/-Stücke im Oststadt Theater Mannheim gewinnen:  

A - Vier linke Hände

B - Doppelt lieben...

C - Achtung Deutsch!

D - ( entfällt )

Also dann, viel Glück!

Einsendeschluss: Samstag, 24. August 2019

Wie immer ist bei Teilnahme an unserem Quiz der Rechtsweg ausgeschlossen.

Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt. 

Mit der Teilnahme stimmen Sie der Übermittlung Ihrer Daten zu. 

zur Teilnahme >>>