Zum Hauptinhalt springen

Kids rocken den Spargel

Vereinsleben trotz Corona

Dielheim/Speyer. Nach der Auftaktversammlung zur Gründung des Cooking Kids Club e.V. im August 2020, bei der sich 10 interessierte Bürgerinnen und Bürger im Domhof trafen, war das Vereinsleben bisher nur in den Weiten des World Wide Web möglich. Die Nachwuchsköche, Eltern und Vorstand haben überlegt, wie man trotz Corona eine Veranstaltung im Freien hinbekommt.

Das Vereinsmitglied Tanja Freudensprung vom gleichnamigen Obstbaubetrieb in Dielheim hatte die zündende Idee: Spargelstechen. Die Kids waren nach Bekanntwerden dieses Events völlig aus dem Häuschen.

Am 18. April 2021 war es dann soweit: ab 10 Uhr tummelten sich 17 Familien mit rund 50 Personen auf dem Erlenbachhof in Dielheim. Nach einer kurzen Begrüßung durch Marc André de Zordo, 1. Vorsitzender des Cooking Kids Club e.V., in der er auch auf die Einhaltung der Coronaregeln wie z.B. Maskentragen und Abstand einging, übergab er an Uwe Freudensprung, Mitinhaber des Obst- und Gemüsehofes.

Freudensprung erzählte etwas zur Geschichte des Betriebes und der Entstehung des Kaffeestadels, einem Hofladen, der allerlei Obst und Gemüse, aber auch allerlei Leckereien bereithält. Neben dem Hofladen in Dielheim findet man weitere in Mauer und Nußloch. Er ging anschließend direkt auf das Event ein: das Spargelstechen. Neben wertvollen Erklärungen, warum der Spargel unter Erdhaufen wachsen muß und nicht das ganze Jahr verfügbar ist, gabs auch eine Unterweisung in den richtigen Gebrauch des besonderen Messers zum Spargelstechen.

Nach kurzem Fußmarsch wurde jeder Familie eine Spargelreihe zugewiesen und dann gings los: nicht nur die Kids, sondern auch die Eltern waren eifrig dabei und gaben alles. Nebenbei kam auch die Tierkunde nicht zu kurz, wurden doch ein paar Erdkröten, Eidechsen und Käfer ans Tageslicht geholt und bestaunt. Die Ausbeute nach rund 2 Stunden konnte sich sehen lassen: 36 Kilogramm besten badischen Spargel hatten die Teilnehmer aus der Erde geholt.

Am Ende der Veranstaltung stärkten sich die Teilnehmer bei Spargelpizza und Apfelsaft. Marc André de Zordo übergab jedem Kind ein Zertifikat als Nachweis, nun ein Spargelstecher zu sein.

Informationen gibt es bei: Freudensprungs Hofladen, Tel. 06222/73925, E-Mail: info@obstbau-freudensprung.de Cooking Kids Club e.V., Tel. 06232/6959918, E-Mail: info(at)nospamcookingkids.club

Text und Bild: Thomas Grüger, 2. Vorsitzender Cooking Kids Club e.V.