Glühwein/Kinderpunsch Gutschein-Verlosung

Der Weihnachts-/Neujahrsmarkt in Speyer bis zum 07. Januar 2024 immer ein "himmlisches Erlebnis"

Speyer. Bereits zum 12. Mal führt der SPEYER-KURIER zusammen mit Barth Gastro-Catering-Events eine Verlosung von Glühweingutscheinen für den Speyerer Weihnachts-/Neujahrsmarkt durch. Ganz in der Tradition seines leider viel zu früh verstorbenen Vaters Andreas führt Patrick Barth die Unternehmen weiter. Mit immer neuen Ideen wie "Geflügel-Wings" mit Kartoffel-Wedges, verfeinert mit einer Knoblauchsoße, am Stand an der "Alten Münze" zu erhalten. Oder die im letzten Jahr zum ersten Mal eröffnete Wohlfühl-Schlemmerecke an der historischen Dreifaltigkeitskirche, die in neuer Anordnung ein weiteres Highlight des Speyerer Weihnachtsmarktes zu werden verspricht.

Immerhin werden im Barth-Unternehmen während der Weihnachtszeit bis zu 47 Personen beschäftigt, davon 35 in Festanstellung. In einem Gespräch zeigte sich der Jung-Unternehmer Patrick von der Unterstützung durch die Stadtverwaltung und der Marktmeisterin Heidi Jester äußerst zufrieden. Auch den veränderten Aufbau, der breitere Gehwege möglich macht, hält Barth für sinnvoll.

Auf unsere Verlosungsaktion angesprochen zeigte sich Patrick Barth wieder sofort bereit, auch diese Tradition fortzuführen. "Selbstverständlich machen wir das wieder, allerdings möchte ich die GewinnerInnen einladen, unsere Stände an der Dreifaltigkeitskirche zu besuchen, dort die Gutscheine einzulösen und die eine oder andere Leckerei zu genießen", so Patrick. Und auf Nachfrage bezüglich unserer Quizfrage äußerte er den Wunsch nach der Größe seines Elches zu fragen.

Ja, das machen wir hiermit. Also, wer gerne Glühweingutscheine für die Wohlfühl-Schlemmerecke an der Dreifaltigkeitskirche gewinnen möchte, sollte an unserem diesjährigen Weihnachtsquiz teilnehmen. Nach und nach werden die Gewinner bis zum 01. Januar 2024 ermittelt und dann die Gutscheine mit der Post versandt. 

Selbstverständlich würden wir uns freuen, den einen oder anderen Gewinner persönlich dort zu treffen. Wenn das nicht passieren sollte, dann trinken Sie bitte auf das Team des SPEYER-KURIER und den "Spender" Patrick Barth.

Hier geht´s zur Glühweingutscheinverlosung >>>

Text und Foto: pem