Barockschloss Mannheim - Ausflugsziel an Pfingsten

Spannende Führungen durchs Schloss

Das Musikzimmer im Mannheimer Schloß Bild: Marco Vedana

Schloß Mannheim Bild: Christoph Herrmann

Mannheim. An Pfingsten lohnt sich ein Ausflug zum Barockschloss Mannheim besonders. Gleich drei öffentliche Schlossführungen locken an den Feiertagen am langen Wochenende in die ehemalige Residenz der Kurfürsten. Von Samstag bis Montag können Besucherinnen und Besucher an der Tour durch das eindrucksvolle Treppenhaus und die glanzvoll ausgestatteten fürstlichen Appartements teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Führungen durch die Beletage

Eindrucksvolle Hofkultur können die Gäste des Schlosses an Pfingsten erleben: Der Rundgang durch die Beletage, der von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag jeweils um 11, 12 und 14 Uhr startet, bringt den Gästen das gesellschaftliche Leben bei Hofe in all seinen Facetten nahe – von den herrschaftlichen Appartements aus der Zeit von Kurfürst Carl Theodor bis zum Musikzimmer der Großherzogin Stéphanie. Ein Höhepunkt der Führung ist die Kollektion von Tapisserien, die zum Teil in der Königlichen Gobelinmanufaktur in Paris hergestellt wurden. Für die Führungen ist keine Anmeldung erforderlich. Tickets können an der Schlosskasse erworben werden.

Monumentale Schlossanlage

Das eindrucksvolle Barockschloss Mannheim zählt mit seinem weiten Ehrenhof und einer Schaufassade von 440 Metern Länge zu den größten Schlössern Europas. Die Residenz ist ein Ort, an dem sich heute die Welt der Fürsten wieder erleben lässt – mit vielen Stücken, die vom Leben am Hof erzählen, etwa das großherzoglich badische Hofsilber, das Diadem der Großherzogin Stephanie oder das Bibliothekskabinett der Kurfürstin, das den Zweiten Weltkrieg fast unbeschädigt überstanden hat. Im Erdgeschoss des Schlosses lädt die Dauerausstellung „Kunst und Kultur am Mannheimer Hof“ zu einer Reise durch verschiedene Epochen der Schlossgeschichte ein. Wer das Schloss außerhalb einer Führung entdecken möchte, kann dieses im freien Rundgang mit der kostenfreien App „Monument BW“ besichtigen.

Service und Informationen

ÖFFNUNGSZEITEN AN PFINGSTEN

Pfingstsamstag bis Pfingstmontag: 10 – 17 Uhr

EINTRITT SCHLOSS MIT KLASSISCHER FÜHRUNG

Erwachsene 11,00 €

Ermäßigte 5,50 €

Familien 27,50 €

Führungszeiten: Pfingstsamstag bis Pfingstmontag: 11, 12 und 14 Uhr

DAUER

1 Stunde

TEILNEHMERZAHL

Maximal 30 Personen

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Besuchszentrum im Mittelbau, Museumseingang

EINTRITT

inklusive Audioguide / App

Erwachsene 9,00 €

Ermäßigte 4,50 €

Familien 22,50 €

App „Monument BW“ mit digitaler Tour für Schloss Mannheim

Als Download in den bekannten App-Stores verfügbar.

BESUCHSHINWEISE

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen, Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.

KONTAKT

Barockschloss Mannheim

Bismarckstraße

Schloss Mittelbau

68161 Mannheim

Telefon: +49(0)62 21. 292 28 90

info(at)nospamschloss-mannheim.de

www.schloss-mannheim.de

www.schloesser-und-gaerten.de