Zum Hauptinhalt springen

Secret Places Mallorca

Neuer Bildband »Secret Places Mallorca« zeigt die schönsten Plätze der Insel - fernab der Massen

Buchcover

© Holger Leue / Bruckmann Verlag

© Holger Leue / Bruckmann Verlag

© Shutterstock / Krystian Matkiewicz / Bruckmann Verlag

Mallorca - wer liebt diese Insel nicht? Wenn man einmal dorthin gereist ist, möchte man immer wieder zurück. Nicht umsonst versuchen viele Auswanderer ihr Glück dort - leider nicht immer mit Erfolg. Aber auf Mallorca einen Urlaub zu verbringen, ist immer ein Erlebnis. Mit dem Leihwagen die Insel zu erkunden, in kleinen Orten Tapas zu genießen und ein Glas Wein dazu zu trinken - was gibt es Schöneres. Mit diesen neuen Buch aus dem Bruckmann Verlag bekommt der Reisende viele Tipps an die Hand, um Orte zu finden, die er sonst nicht entdeckt hätte. Zum Beispiel Valldemossa - der Ort, an dem Frédéric Chopin und George Sand einen Winter verbrachten. Eigentlich ein Touristenhotspot - wenn man allerdings ebenso wie die beiden die Möglichkeit hat, einmal in den Wintermonaten hierher zu kommen, dann kann man das Städtchen im Tramuntana Gebirge in seiner Ursprünglichkeit erleben. Wie heißt es im Buch: "Das Städtchen wirft die Rolle des Touristenhitspots wie ein albernes Kostüm ab und kommt wieder zu sich." Und wenn man doch in den Sommermonaten dort ist, wird empfohlen, die Unterstadt zu besuchen, die lange nicht so überlaufen ist. Hier gibt es ein Restaurant, in dem seit mehr als 100 Jahren deftig-leckere, echt mallorquinische Küche serviert wird. Ebenso wird in den steilen Gassen das Andenken an Catalina Tomàs hochgehalten, der einzigen Heiligen Mallorcas.

Ein wunderbares Buch für alle, die Mallorca lieben genauso wie für diejenigen, die noch nicht dort waren und sich auf einen Urlaub dort vorbereiten wollen. Es gibt so viel Neues zu entdecken - auch für jemanden wie mich, der schon an die zwanzig Mal auf Mallorca war.

Besuchen auch Sie diese zauberhafte Insel - und mit Hilfe des Buches werden Sie viele traumhafte Orte entdecken und auch dem Mallorcavirus verfallen.

Text: bk

Hier noch der Text des Verlages:

Mallorca gilt unter Deutschen gerne als das 17. Bundesland. Kein Wunder, dass viele Orte auf der Baleareninsel wohlbekannt sind. Doch es gibt sie noch, die echten Geheimtipps der Insel. Versteckte Buchten, einsame Wanderwege und traditionelle Weinverkostungen: Im neuen Bildband »Secret Places Mallorca« (Bruckmann Verlag) finden Insel-Fans, die Neues entdecken möchten, unzählige Tipps für Entdeckungen abseits des Massentourismus. Denn trotz aller Prominenz hat Mallorca noch Unbekanntes und Ursprüngliches zu bieten: von idyllischen Dörfern, in denen man ohne Spanisch nicht weit kommt, über abgelegene Wanderpfade, bis hin zu Buchten die einsame Sonnenuntergänge versprechen. Wo diese wunderschönen, versteckten Orte zu finden sind, verrät dieser neue Reisebildband und macht mit seinen atmosphärischen Bildern direkt Lust darauf in den ursprünglichen Charme der Insel einzutauchen.

Das Buch ist auf www.bruckmann.de oder im Buchhandel erhältlich. Der Preis beträgt 25,99 Euro. ISBN: 978-3-7343-1496-4.

Der Bruckmann Verlag ist mit seiner über 150-jährigen Geschichte der Allround-Anbieter für Outdoor- und Reisemedien. Neben einem umfangreichen Buchprogramm erscheinen bei Bruckmann das Magazin BERGSTEIGER sowie Kalender, DVDs, Online-Portale, E-Books und Apps. Bruckmann ist heute der führende Verlag für Sport- und Aktivreiseführer und einer der wichtigsten Anbieter für hochwertige Reisebildbände.

Text: Bruckmann Verlag