„Acht nach 8“ mit Joachim Roßhirt

Acht Neuerscheinungen des Buchmarktes werden vorgestellt

„Acht nach 8“ mit Joachim Roßhirt

Speyer. Im Rahmen des beliebten „Buchbesprechungsabend“ von und mit Joachim Roßhirt stellt der Speyerer Buchhändler unter dem Titel „Acht nach 8“ am Donnerstag, 2. Juni 2022 um 20 Uhr acht Neuerscheinungen des Buchmarktes vor.        
Auf der Liste stehen Titel, die auch in den Feuilletons breit diskutiert werden wie der neue Roman „Vernichten“ von Michel Houellebecq sowie "Serge" von Yasmin Reza.

Karten sind im Vorverkauf für 4 Euro in der Stadtbibliothek oder an der Abendkasse erhältlich.
Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Villa Ecarius, Stadtbibliothek.

Text: Stadt Speyer; Foto: bb