DER MONDMANN

Familienvorstellung

Sonntag, 01. Mai, 11 Uhr

 

Speyer. Konzerttheater für alle Erdenbewohner ab 5 Jahren

Der Mondmann langweilt sich. Jede Nacht muss er zusehen, wie die Menschen auf der Erde fröhlich tanzen. »Wenn ich doch nur ein einziges Mal dabei sein könnte«, seufzt er. Doch als der Mondmann schließlich die Erde besucht, wird er von misstrauischen Regierungsbeamten sofort ins Gefängnis gesteckt. Eine Katastrophe folgt auf die andere, und schließlich muss er alle seine ganz besonderen Mondkräfte aufwenden, um wieder nach Hause zurückkehren zu können.

Die positive Botschaft der Geschichte offenbart sich schnell: Es ist die Freundschaft, die hilft, alle Schwierigkeiten zu meistern und die immer bleibt, auch wenn man sich an ganz verschiedenen Orten befindet. Ob man nun ein Mondmann ist oder ein Mensch. Ein bezauberndes und überirdisches Animationsvergnügen für die ganze Familie. Es spielen: Josefine Rau und Götz Valter, Musik: Heike Schumacher und Anne Scheffel, Regie: Matthias Folz

Eine Koproduktion mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Preiskategorie 2

12 € / ermäßigt 8 €

Karten erhältlich bei unseren VVK-Stellen in Speyer

  • ARS LUDI
  • Speirer Buchladen
  • Handfairlesen
  • Kaufladen Speyer - Unverpackt

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.theater-speyer.de

Tel.: 06232 2890750 oder unter reservierung(at)nospamtheater-speyer.de

Text und Foto: Kinder- und Jugendtheater Speyer e. V.