Zum Hauptinhalt springen

Comedy mit Tutty Tran am 12. Juni im Autokino Speyer

Vietnamese mit Berliner Schnauze am 12. Juni im Autokino

Tutty Tran

Autokino Speyer

Tutty Tran Tour

Speyer. Das Autokino Speyer avancierte in den letzten Wochen zur Bühne für die Kleinkunst.  Ob Chako Habekost, Tim Poschmann oder sogar ein ganzes Comedyfestival - die Sondervorstellungen sind gut besucht und bringen wieder ein Stück Normalität in den Alltag.

Schon längst sind die Autokinogänger, was einen perfekten Besuch betrifft, zur richtigen „Profis“ geworden. Mit Rasseln, Fahnen, Vesperpaketen, Picknickkörben oder Kissen bestückt rollen die Fahrzeuge an und es wird gelacht, gehupt, geschlemmt und genossen.

Die Shows dauern im Schnitt zwischen 60 und 90 Minuten. Trotz Abstand herrscht eine ausgelassene Stimmung, die einen regelrecht erfrischt und positiv beschwingt.  Die Nachfrage nach mehr Kultur im Autokino Speyer ist groß. Grund für den Betreiber, dem Technik Museum Speyer, das Autokino noch länger zu bespielen.

Am 12. Juni ist Tutty Tran, Vietnamese mit Berliner Schnauze, zu Gast auf der Autokinobühne. Er ist der erste vietnamesische Stand-Up-Comedian in Deutschland. Laut eigener Aussage blieben ihm nicht viele Möglichkeiten. Entweder Stand-Up oder ein eigener Imbiss. Dass er für die Bühne ein gewisses Talent hat, zeigte er schnell durch seine Auftritte auf den offenen Bühnen Berlins und belegte prompt den 2. Platz bei der Quatsch Comedy Club Talentschmiede 2017. Kurz darauf folgte der 2. Platz beim NDR ComedyContest sowie der 1. Platz beim NightWash Talent Award.

Natürlich karikiert er auf der Bühne gerne Klischees rund um das Thema Asien und vor allem Vietnam. Gekonnt parodiert er die Lebensweisheiten seines Vaters und versteht sich als sympathisches Sprachrohr des mosernden Hauptstädters.

Die Show mit Tutty Tran beginnt um 19.00 Uhr. Tickets gibt es zu 49,00 € inkl. VVK  unter www.autokino-speyer.de